MenüMenü

Indus Holding Aktie

Indus-Holding-Aktie gestern tiefer um 0,83 %
Investor Verlag Logo
von Investor Verlag

Die Indus-Holding-Aktie sank weiterhin und musste am Donnerstag erneut Verluste verbuchen. Zum SDAX-Ende am Donnerstag notierte das Papier des Industriezulieferers mit einem Kurs von 47,80 €, ein Minus von 0,83 % verglichen mit dem Vortag. Die Indus-Holding-Aktie konnte zum gestrigen Börsenschluss das Hoch aus der Vorwoche von 48,60 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
45,50 €
-0,70 €-1,54 %
  • ISIN: DE0006200108
  • WKN: 620010
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte die Aktie von Indus Holding mit einem Kurs von 48,75 €. Der Tiefstwert des Tages wurde bei 47,60 € verbucht. Der Industriezulieferer erreichte im Laufe des Tages ein Minus von 1,14 % und notiert jetzt bei 48,25 € (Stand: 09.11.18, 16:52) (0,94 %).

Indus Holding-Aktie diesen Monat

Diesen Monat fiel die Aktie von Indus Holding etwas ab. Der Unterschied zu ihrem Monatshoch von 48,60 € beträgt 0,35 €.

Indus-Holding-Aktie aufs Jahr bezogen

Ende des letzten Monats notierte die Indus-Holding-Aktie mit 46,20 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Auf einen Nenner gebracht war am Donnerstag das Verhältnis der Aktien im Industirezulieferersektor mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Konkurrenten – Hornbach Holding – schrieb bei Handelsschluss mit einem Minus von 1,72 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie das Tagestief von 57,20 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsende am Donnerstag nicht mehr verbessern.

BMW-Aktie gewinnt im Tagesverlauf leichtDie BMW-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte aufs Neue Gewinne verbuchen. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des Automobilherstellers bei einem Kurs von 74,66 € gehandelt. Das ist ein Plus… › mehr lesen

Indus-Holding-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Gleichwohl verzeichnet die internationale Konkurrenz Gewinne. Bei Berkshire Hathaway gab es gestern Erfreuliches zu vermelden. Das Wertpapier von Berkshire Hathaway gewann bis zum Abend 1,12 % auf 291.671,31 €.

SDAX minus 0,79 %

Das Minus des Industirezulieferersektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Der SDAX notierte zum Handelsschluss bei 11.153 Punkten und verlor 0,79 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten