MenüMenü

SDax

Hornbach-Holding-Aktie verliert 1,42 %
von Investor Verlag

Die Hornbach-Holding-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte heute erneut Gewinne verbuchen. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Industriezulieferers bei einem Kurs von 85,70 € (Stand: 20.11.20, 17:35) und verzeichnete damit ein Plus von 1,42 % verglichen mit dem gestrigen Schlusskurs. Relativ zur Vorwoche erreichte die Hornbach-Holding-Aktie ähnliche Werte und markierte mit dem heutigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
13.698,88 €
-1,59 €-0,01 %
  • ISIN: DE0009653386
  • WKN: 965338
Chart

Den Höchstwert wurde mit einem Kurs von 86,90 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 84 € erreicht. Der Industriezulieferer verzeichnete im Laufe des Handelstages ein Minus von 1,30 %. Der momentane Kurs zählt 85,70 € (Stand: 20.11.20, 17:35) (1,42 %).

Hornbach-Holding-Aktie im November

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie von Hornbach Holding deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 92,70 € ist um 7,55 % merklich größer geworden. Seit dem ersten Januar hat sich der Kurs des Anteilscheins etwas verschlechtert. Im September notierte die Hornbach-Holding-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 99,70 €.

In der Summe war diesen Freitag das Verhältnis der Titel in der Industirezuliefererbranche mit einer positiven Entwicklung größer. Einer der Konkurrenten – Indus Holding – schrieb bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 2,64 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Indus-Holding-Aktie hat sich am heutigen Handelstag nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 31,15 € gehalten.

Hornbach-Holding-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz stagniert hingegen. Am Kurs von Berkshire Hathaway hat sich heute kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau von gestern.

SDAX gewinnt 0,93 %

Das Plus der Industirezuliefererbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX schloss um 123 Zähler höher im Vergleich zum Vortag auf einem Wert von 13.450 Punkten. Umgerechnet bedeutet dies einen Gewinn von 0,93 %.

ADO-Properties-Aktie fällt um 1,41 %Die ADO-Properties-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Immobilienunternehmens bei einem Kurs von 24,38 € (Stand: 26.11.20, 17:35), ein Plus von 1,41 % im… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten