MenüMenü

SDax

Hornbach-Holding-Aktie: Tagsüber praktisch ohne Bewegung
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu erfreuliche Entwicklung für die Hornbach-Holding-Aktie ab, heute jedoch konnte der Anteilschein zuletzt einen Gewinn von 0,29 % einnehmen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Industriezulieferers bei einem Kurs von 87,75 € (Stand: 03.06.21, 17:36), ein Plus von 0,29 % im Vergleich zum Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 91,55 € und wurde am 28. Mai verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 87,50 € und gestern notiert.

Börsenticker
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
16.157,82 €
-51,64 €-0,32 %
  • ISIN: DE0009653386
  • WKN: 965338
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich die Aktie von Hornbach Holding im Bereich zwischen 87,50 € und 89,30 €. Die Hornbach-Holding-Aktie zeigte im Verlauf des Tages so gut wie keine Bewegung und verharrte beim Kurswert von 87,75 € (Stand: 03.06.21, 17:36).

Hornbach-Holding-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Hornbach Holding deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 90,20 € ist um 2,72 % sichtbar größer geworden.

Hornbach-Holding-Aktie auf Jahressicht

Mitte des letzten Monats notierte die Hornbach-Holding-Aktie mit 93,25 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Im großen Ganzen war der Donnerstag ein erfreulicher Tag für die Handelspapiere aus dem Industirezulieferersektor. Die Konkurrenz – Indus Holding – schrieb bei Börsenende mit einem Plus von 0,70 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Indus-Holding-Aktie notierte am heutigen Handelsende mit 36,15 €. Sie schloss damit 0,14 % unterhalb ihres Tageshochs von 36,20 €.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten