MenüMenü

SDax

Hornbach-Holding-Aktie mit 0,99 % Plus
von Investor Verlag

Der Titel von Hornbach Holding bewegte sich nach oben und konnte am vorigen Börsentag erneut Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Freitag notierte der Anteilschein des Industriezulieferers bei einem Kurs von 91,55 € und machte damit einen Gewinn von 0,99 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Am letzten Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das momentane 7-Tagehoch erreichen.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
16.276,48 €
12,65 €0,08 %
  • ISIN: DE0009653386
  • WKN: 965338
Chart

Im Laufe des Tages bewegte sich die Hornbach-Holding-Aktie am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 90,30 € und 92,90 €. Der Wert schwankte im Tagesverlauf um 2,53 %. Der jetzige Kurswert liegt bei 90,80 € (Stand: 31.05.21, 14:49) (-0,82 %).

Hornbach-Holding-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Hornbach Holding deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 93,25 € ist um 2,63 % merklich größer geworden.

Hornbach-Holding-Aktie aufs Jahr bezogen

Mitte des Monats notierte die Hornbach-Holding-Aktie mit 93,25 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Für den Industirezulieferersektor konnte kaum Bewegung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute ziemlich gleich geblieben. Einer der Konkurrenten – Indus Holding – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 1,04 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Indus-Holding-Aktie notierte am vorangegangenen Handelsschluss mit 34,15 €. Das Papier verlor damit noch 0,87 %, nachdem es zeitweilig auf 34,45 € gestiegen war.

Hornbach-Holding-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz stagniert indessen. Am Kurs von Berkshire Hathaway hat sich am vorangegangenen Handelstag kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

SDAX plus 0,51 %

Das Plus der Industirezuliefererbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann am Freitag 0,51 % und schloss bei einem Stand von 16.312 Punkten. Er verpasste damit seinen Tageshöchststand um 46 Zähler.

Infineon-Technologies-Aktie leicht höherDie Infineon-Technologies-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte gestern aufs Neue Gewinne verzeichnen. Verglichen mit dem Vortageskurs von 32,96 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit 33… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten