MenüMenü

RIB Software Aktie

Höhenflüge bei RIB-Software-Aktie
von Investor Verlag

Der Anteilschein von RIB Software konnte mit einem Zuwachs aufwarten. Die RIB-Software-Aktie: notierte am gestrigen Handelsschluss mit einem deutlichen Plus von 40,74 % im Vergleich zum Schlusswert des Vortages. Vorgestern konnte die RIB-Software-Aktie den Wochenhöchstwert von 29,02 € erzielen.

Bulle
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
28,96 €
0,00 €0,00 %
  • ISIN: DE000A0Z2XN6
  • WKN: A0Z2XN
Chart

Den Höchstwert des Tages erzielte die Aktie von RIB Software mit einem Kurs von 29,60 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 29 € verzeichnet. Der Software-Spezialist schrieb im Laufe des Tages einen Verlust von 0,62 %. Der aktuelle Preis ist 29 € (Stand: 14.02.20, 17:35) (-0,07 %).

RIB-Software-Aktie seit Beginn des Jahres

Anfang des Monats notierte die RIB-Software-Aktie mit 18,50 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu deutlich verbessert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Titel lässt sich ausmachen, dass der Donnerstag für den Software-Sektor auf einen Nenner gebracht ein positiver Tag war. Einer der Wettbewerber – De000a2gs401 – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 0,38 % dagegen in den roten Zahlen. Die Aktie von De000a2gs401 schloss am Donnerstag bei einem Kurs von 34,02 €, nachdem sie kurzfristig auf 33,69 € abgefallen war.

Freenet-AG-Aktie: Plus 1,45 %Die Freenet-AG-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte am vorangegangenen Geschäftstag aufs Neue Gewinne verzeichnen. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Telekommunikationskonzerns bei einem Kurs von 21,01 €… › mehr lesen

RIB-Software-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz zeigt dagegen wenig Bewegung. Am Kurs von Intuit hat sich am Donnerstag kaum etwas verändert (-0,02 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX gewinnt 0,30 %

Das Plus des Software-Sektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Mit einem Plus von -14 Zählern schloss der TecDAX auf einem Wert von 3.265 Punkten. Umgerechnet bedeutet dies einen Gewinn von 0,30 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten