MenüMenü

Henkel Aktie

Henkel-AG-Aktie nimmt im Tagesverlauf etwas ab
von Investor Verlag

Die Henkel-AG-Aktie sank weiterhin und musste am gestrigen Handelstag aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum Börsenschluss am Montag notierte das Papier des Spezialisten für Konsumgüter bei einem Kurs von 87,38 €, ein Minus von 0,32 % verglichen mit dem Vortagesschlusswert. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 89,20 € und wurde am 10. April verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 87,38 € und gestern verbucht.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
88,76 €
0,16 €0,18 %
  • ISIN: DE0006048432
  • WKN: 604843
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte der Anteilschein der Henkel AG gestern im Bereich zwischen 87,34 € und 87,84 €. Das Konsumgüterunternehmen erreichte im Tagesverlauf ein kleines Minus von 0,14 %. Der jetzige Kurswert liegt bei 87,82 € (Stand: 16.04.19, 09:22) (0,50 %).

Henkel AG-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins der Henkel AG deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 90,72 € ist um 3,20 % spürbar größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich der Kurs des Papiers etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Henkel-AG-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 97,02 €.

Für die Konsumgüterbranche ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern ziemlich ausgewogen. Einer der Wettbewerber – Beiersdorf – befand sich zum Handelsschluss am Montag auf schlechtem Kurs und ging schließlich 0,47 % tiefer bei 93,22 € aus dem Handel. Nachdem die Aktie von Beiersdorf gestern zeitweilig auf 92,88 € abgefallen war, erzielte sie einen Endstand von 93,22 €.

RIB-Software-Aktie verliert 0,68 %Für die RIB-Software-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Börsenende notierte die Aktie des Software-Spezialisten bei einem Kurs von 16,35 € (Stand: 23.04.19, 17:35), ein Plus von 0,68 % in Bezug auf… › mehr lesen

Henkel-AG-Aktie im internationalen Vergleich

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei L’oréal gab es am Montag rote Zahlen. Das Papier von L’oréal sank bis zum Abend um 1,21 % auf 237,20 €.

DAX leicht im Plus

Der DAX gewann gestern 20 Punkte und schloss bei einem Stand von 12.020 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 12.029 Zählern erreicht, womit es um neun Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten