MenüMenü

Henkel Aktie

Henkel-AG-Aktie 0,56 % schwächer
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Henkel-AG-Aktie aussah, konnte das Papier gestern am Ende einen Gewinn von 0,42 % einnehmen. Die Aktie des Konsumgüterunternehmens notierte zum Handelsschluss am Mittwoch bei einem Kurs von 85,56 €, ein Minus von 0,56 % gegenüber dem Vortag. Auch diese Woche erreicht die Henkel-AG-Aktie ähnliche Werte und bezeichnete das Wochenhoch am Montag mit 87,26 €.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
83,64 €
-1,12 €-1,34 %
  • ISIN: DE0006048432
  • WKN: 604843
Chart

Den Höchstwert des Tages erreichte die Aktie der Henkel AG mit einem Kurs von 85,70 €. Der Tiefstwert des Tages wurde bei 84,26 € verbucht. Der Spezialist für Konsumgüter erzielte im Tagesverlauf einen Gewinn von 0,42 %. Der momentane Preis ist 85,22 € (Stand: 18.02.21, 10:00) (-0,40 %).

Henkel-AG-Aktie im Februar

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie der Henkel AG deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 87,54 € ist um 2,65 % sichtlich größer geworden.

Henkel-AG-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des letzten Monats notierte die Henkel-AG-Aktie mit 92,30 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Der Mittwoch war für die Konsumgüterbranche recht erfreulich. Generell überwog darin der Anteil der Werte mit einer positiven Entwicklung. Einer der Konkurrenten – Beiersdorf – schrieb bei Handelsende mit einem Verlust von 5,89 % dagegen rote Zahlen. Die Beiersdorf-Aktie notierte zum Börsenende am Mittwoch mit 86 €. Sie schloss damit 1,62 % tiefer als ihr Höchstwert von 87,42 €.

Henkel-AG-Aktie aus internationaler Sicht

Indes gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Johnson & Johnson gab es am Mittwoch Erfreuliches zu vermelden. Der Wert von Johnson & Johnson legte bis zum Abend zu um 0,73 % auf 137,24 €.

DAX minus 1,10 %

Während der Konsumgütersektor schwarze Zahlen schreibt, schließt der DAX im Gegensatz zum Vortag schwächer ab. Der DAX beendete den Handel zuletzt um 155 Punkte tiefer als tags zuvor auf 13.909 Punkte. Das erreichte Tagestief von 13.894 Zählern konnte er damit immerhin um 15 Einheiten übertreffen.

Cancom-Aktie steigt wiederDer Anteilschein von Cancom konnte mit Gewinnen aufwarten. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des IT-unternehmens bei einem Kurs von 54,75 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,55 %… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten