MenüMenü

MDax

HELLA-Aktie mit leichten Verlusten im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Die HELLA-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte gestern aufs Neue Gewinne verzeichnen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte der Anteilschein des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 53,05 € und machte damit einen Gewinn von 0,66 % im Vergleich zum Vortagesschlusskurs. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht die Marke von 53,05 € und wurde gestern erreicht, das 7-Tagetief wird bei 51,60 € beziffert und ist vom 4. Januar.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
31.144,01 €
63,76 €0,20 %
  • ISIN: DE0008467416
  • WKN: 846741
Chart

Im Verlauf des Tages stieg die Aktie von HELLA auf einen Kurs von 53,50 €. Den Tiefstwert erreichte sie gestern bei 52,35 €. Der Autoindustriezulieferer erwirtschaftete im Laufe des Tages ein kleines Minus von 0,19 %. Der momentane Kurswert liegt bei 53,95 € (Stand: 07.01.21, 12:06) (1,70 %).

HELLA-Aktie aufs Jahr bezogen

Anfang des Monats notierte die HELLA-Aktie mit 51,60 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Seit dem Allzeittief von 20,82 € im März 2020 notiert der Wert des Automobilzulieferers in der Zwischenzeit mit mehr als dem zweieinhalbfachen Wert.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Werte lässt sich sagen, dass der Mittwoch für den Automobilzulieferersektor insgesamt ein nicht wirklich erfolgreicher Tag war. Einer der Wettbewerber – Dürr – befand sich bei Handelsschluss mit einem Verlust von 0,66 % ebenfalls in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie von Dürr gestern zeitweise auf 32,64 € abgefallen war, erzielte sie einen Endstand von 32,96 €.

HELLA-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Bei O’reilly Automotive gab es am Mittwoch auch Erfreuliches zu vermelden. Das Papier von O’reilly Automotive legte bis zum Abend zu um 4,92 % auf 375,30 €.

MDAX mit leichten Gewinnen

Der MDAX gewann am Mittwoch 61 Punkte und schloss bei einem Stand von 31.121 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 31.190 Zählern erreicht, womit es um 69 Einheiten verfehlt wurde.

HELLA-Aktie am Freitag: Minus 3,72 %Die HELLA-Aktie fiel nach wie vor und musste am vorangegangenen Handelstag aufs Neue Verluste hinnehmen. Zum MDAX-Ende am Freitag notierte das Papier des Autoindustriezulieferers mit einem Kurs von 51,80 €, ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten