MenüMenü

MDax

HELLA-Aktie mit leichten Gewinnen tagsüber
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die HELLA-Aktie aussah, konnte sie im Verlauf des gestrigen Handelstages zuletzt einen Gewinn von 0,19 % verbuchen. Die Aktie des Automobilzulieferers notierte zum Börsenende am Montag bei einem Kurs von 53,90 €, ein Minus von 0,65 % im Vergleich zum Vortag. Auch diese Woche erreicht die HELLA-Aktie ähnliche Werte und bezeichnete mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Aufwärtstrend
© Adobe Stock - imageteamg
Teilen:
31.057,64 €
-22,60 €-0,07 %
  • ISIN: DE0008467416
  • WKN: 846741
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte das Papier von HELLA am Montag im Bereich zwischen 52,70 € und 54,25 €. Der Autoindustriezulieferer erreichte tagsüber einen minimalen Zuwachs von 0,19 %. Der aktuelle Kurs liegt bei 54,20 € (Stand: 12.01.21, 13:20) (0,56 %).

HELLA-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des Monats notierte die HELLA-Aktie mit 51,60 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeittief von 20,82 € im März 2020 notiert der Wert des Autoindustriezulieferers inzwischen mit mehr als dem zweieinhalbfachen Wert.

Auf einen Nenner gebracht lässt sich zusammenfassen, dass der Montag ein schlechter Tag für die Automobilzuliefererbranche war. Der Verluste machende Anteil der Titel hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – Dürr – schrieb bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 1,28 % dagegen schwarze Zahlen. Die Dürr-Aktie notierte zum Handelsende am Montag mit 33,30 €. Das Papier verlor damit noch 0,30 %, nachdem es vorläufig auf 33,40 € gestiegen war.

HELLA-Aktie aus internationaler Sicht stark

Die internationale Konkurrenz kann sich allerdings freuen. Bei O’reilly Automotive gab es gestern Anlass zur Freude. Die Aktie von O’reilly Automotive legte bis zum Abend zu um 1,89 % auf 395,95 €.

MDAX tiefer um 0,81 %

Das Minus des Automobilzulieferersektors wirkte sich auch auf den MDAX negativ aus. Der MDAX notierte zum Handelsschluss bei 31.102 Punkten und verlor 0,81 %.

BMW-Aktie stagniertNach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte der Anteilschein von BMW gestern keine bedeutenden Gewinne verbuchen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte die BMW-Aktie bei einem Kurs von 69,78 € und… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten