MenüMenü

MDax

HELLA-Aktie: Es geht wieder aufwärts
von Investor Verlag

Für die HELLA-Aktie ging der Handelstag positiv aus. Zum Börsenende am Mittwoch notierte der Anteilschein des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 43,48 € und machte damit einen Gewinn von 0,79 % im Vergleich zum Vortagesschlusskurs. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 45,18 € und ist vom 8. Oktober. Das 7-Tagetief, welches am 13. Oktober verbucht wurde, liegt bei 43,14 €.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
27.292,66 €
-590,82 €-2,16 %
  • ISIN: DE0008467416
  • WKN: 846741
Chart

Im Verlauf des Tages kletterte die Aktie von HELLA auf einen Kurs von 43,92 €. Das Tagestief verzeichnete sie gestern bei 43,14 €. Die HELLA-Aktie zeigte intraday so gut wie keine Bewegung und stockte beim Kurswert von 43,48 €. Der jetzige Preis ist 41,62 € (Stand: 15.10.20, 12:28) (-4,28 %).

HELLA-Aktie im Oktober

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie von HELLA deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 45,18 € ist um 7,88 % sichtlich größer geworden. Seit Anfang des Jahres hat sich der Kurswert der HELLA-Aktie fast verdoppelt. Im März hatte die Aktie noch bei 20,82 € notiert. Der Wert von HELLA hat sich mittlerweile sogar beinahe verdoppelt, nachdem der Titel des Autoindustriezulieferers das Allzeittief von 20,82 € im März 2020 erreicht hatte.

Der Mittwoch war für die Automobilzuliefererbranche recht erfreulich. Im großen Ganzen überwog darin der Anteil der Werte mit einer positiven Bilanz. Einer der Konkurrenten – Dürr – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 0,92 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie das Tageshoch von 28,72 € erzielte, konnte sie den Kurs gestern bis zum Handelsschluss halten.

HELLA-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz fällt indessen etwas ab. Bei O’reilly Automotive war am Mittwoch die Stimmung auch etwas betrübt. Der Wert von O’reilly Automotive fiel bis zum Abend um 0,76 % auf 392,30 €.

MDAX ohne Bewegung

Das Plus der Automobilzuliefererbranche hinterließ keinen Eindruck bei MDAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Börsenschluss erreichte der MDAX 27.888 Punkte (0,05 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

Daimler-Aktie verliert weiterhinDie Daimler-Aktie fiel nach wie vor und musste am gestrigen Handelstag wieder Verluste machen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte das Papier des Automobilherstellers bei einem Kurs von 48,28 €, ein Verlust… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten