MenüMenü

Heidelberger Druck Aktie

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie verliert seit gestern 1,25 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie aussah, konnte sie heute im Tagesverlauf einen Gewinn von 2,20 % notieren. Zuletzt notierte die Aktie des Druckmaschinenspezialisten bei einem Kurs von 1,73 € (Stand: 07.12.18, 17:35), ein Verlust von 1,25 % im Vergleich zu gestern. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 1,95 € und ist vom 28. November, das 7-Tagetief entsprechend bei 1,84 € vom 29. November.

Bulle und Bär
© Adobe Stock - Björn Wylezichg
Teilen:
1,69 €
-0,06 €-3,49 %
  • ISIN: DE0007314007
  • WKN: 731400
Chart

Im Laufe des Tages bewegte sich der Anteilschein von Heidelberger Druckmaschinen im Bereich zwischen 1,73 € und 1,79 €.

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Heidelberger Druckmaschinen deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 1,88 € ist um 7,77 % merklich größer geworden.

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie aufs Jahr bezogen

Mitte des letzten Monats notierte die Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie mit 1,69 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Der Wert des Druckmaschinenunternehmens hat seit dem Allzeithoch von 48,33 € im August 2000 inzwischen allerdings 96,41 % an Wert verloren.

Stabilus-Aktie: 0,62 % tagsüber weitere VerlusteNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Stabilus aussah, musste der Automobilzulieferer im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 0,62 % einräumen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie… › mehr lesen

Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Aktien kann man sagen, dass der Freitag für den Industriemaschinensektor in der Summe ein nicht allzu erfreulicher Tag gewesen ist. Die Konkurrenz – König & Bauer – befand sich bei Börsenende mit einem Minus von 1,30 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die König-&-Bauer-Aktie notierte heute am Handelsschluss mit 38,12 €. Das Papier legte damit noch 0,26 % zu, nachdem es vorläufig auf 38,02 € abgefallen war.

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie aus internationaler Sicht

Demgegenüber legt die internationale Konkurrenz zu. Bei Ricoh gab es heute guten Grund zum Feiern. Das Papier von Ricoh gewann bis zum Abend 0,75 % auf 8,38 €.

SDAX ohne Bewegung

Der SDAX gab sich vom Minus der Industriemaschinenbranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 10.005 Punkten fast unverändert.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten