MenüMenü

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie bewegt sich abwärts

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie bewegt sich abwärts
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine gute Entwicklung für die Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie ab. Heute hingegen musste der Titel allerdings Verluste verbuchen. Zum Börsenende notierte das Wertpapier des Druckmaschinenkonzerns bei einem Kurs von 2,48 € (Stand: 05.10.18, 17:35), ein Verlust von 0,72 % relativ zum gestrigen Schlusswert. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht die Marke von 2,50 € und wurde gestern erreicht, das 7-Tagetief wird bei 2,29 € beziffert und stammt vom 1. Oktober.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktienkurs-700x350.jpeg
© Adobe Stock - tiagozrg
Teilen:
2,11 €
-0,04 €-1,90 %
  • ISIN: DE0007314007
  • WKN: 731400
Chart

Das Tageshoch erreichte der Anteilschein von Heidelberger Druckmaschinen bei 2,52 €. Der Tiefstwert wurde bei 2,46 € notiert. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 3,62 % und machte 0,64 % pro Aktie gut.

Heidelberger Druckmaschinen-Aktie diesen Monat

Im Oktober fiel die Aktie von Heidelberger Druckmaschinen etwas ab. Die Lücke zu ihrem Monatshoch von 2,50 € ist nur unwesentlich größer geworden. Auf Jahressicht hat sich die Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie etwas verbessert. Im Juli notierte das Papier mit 2,27 €. Seit dem Allzeittief von 0,94 € im November 2012 notiert die Aktie des Druckmaschinenunternehmens seither mit mehr als dem zweieinhalbfachen Wert.

Generell lässt sich sagen, dass der Freitag ein schlechter Tag für die Industriemaschinenbranche war. Der Verluste machende Anteil der Aktien darin hatte überwogen. Die Konkurrenz – König & Bauer – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 1,04 % ebenfalls rote Zahlen. Die Aktie von König & Bauer schloss heute bei einem Kurs von 52,25 €, nachdem sie kurzfristig auf 52 € abgefallen war.

Volkswagen-Aktie: Plus 2,08 %Die Aktie von Volkswagen gehörte zu den Gewinnern des Tages. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Automobilbauers bei einem Kurs von 147,42 € und verzeichnete damit ein Plus… › mehr lesen

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Im Gegensatz dazu gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Ricoh gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Wert von Ricoh legte bis zum Abend zu um 0,59 % auf 9,42 €.

SDAX verliert 1,92 %

Das Minus des Industriemaschinensektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Der SDAX beendete den Handel bei einem Verlust von 226 Punkten auf 11.575 Punkte. Immerhin konnte er damit seinen Tagestiefststand von 11.572 Zählern übertreffen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten