MenüMenü

Heidelberger Druck Aktie

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie: 2,43 % höher
von Investor Verlag

Die Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Druckmaschinenkonzerns bei einem Kurs von 1,60 € und verzeichnete damit ein Plus von 2,43 % relativ zum Vortagesschlusskurs. Am 5. Februar konnte die Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie das 7-Tagehoch von 1,79 € erreichen.

Börsenticker
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
1,66 €
0,00 €0,00 %
  • ISIN: DE0007314007
  • WKN: 731400
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 1,63 €, das Tagestief ein Kurs von 1,55 €. Der Titel schwankte tagsüber um 4,20 %. Der jetzige Kurswert ist 1,64 € (Stand: 12.02.19, 14:59) (2,24 %).

Heidelberger Druckmaschinen-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie von Heidelberger Druckmaschinen deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 1,79 € ist um 8,38 % sichtlich größer geworden.

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie aufs Jahr bezogen

Ende des letzten Monats notierte die Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie mit 1,98 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Seit dem Allzeittief von 0,94 € im November 2012 hat der Anteilschein des Druckmaschinenspezialisten in der Zwischenzeit obendrein 74,10 % an Wert gewonnen.

WashTec-Aktie sinkt wiederIn den vergangenen Tagen sah es für die WashTec-Aktie wieder besser aus, doch der Anteilschein musste heute neue Verluste einräumen. Zum Börsenschluss notierte die Aktie des Verkehrsunternehmens bei einem Kurs… › mehr lesen

Auf einen Nenner gebracht war der Montag ein guter Handelstag für die Werte aus dem Industriemaschinensektor. Einer der Konkurrenten – König & Bauer – schrieb bei Handelsende mit einem Gewinn von 0,71 % ebenfalls schwarze Zahlen. Im Vergleich zum Höchstwert von 40,24 € verlor die König-&-Bauer-Aktie gestern zum Börsenende noch 0,65 % und ging bei 39,98 € über die Ziellinie.

Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz legt zu. Die Kyocera-Aktie gewann ebenfalls 0,72 %.

SDAX gewinnt 0,82 %

Das Plus der Industriemaschinenbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann am Montag 0,82 %. Das Tageshoch hatte er bei 10.417 Zählern erreicht, womit es um 14 Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten