MenüMenü

Hapag Lloyd Aktie

Hapag-Lloyd-Aktie: Tagsüber praktisch ohne Bewegung
von Investor Verlag

Die Hapag-Lloyd-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste heute aufs Neue Verluste verzeichnen. Der Wert des Transportunternehmens notierte schlussendlich bei einem Kurs von 27,36 € (Stand: 07.12.18, 17:35), ein Verlust von 0,58 % im Vergleich zu gestern. Am 4. Dezember konnte die Hapag-Lloyd-Aktie das 7-Tagehoch von 29,08 € erzielen.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
25,88 €
-0,38 €-1,47 %
  • ISIN: DE000HLAG475
  • WKN: HLAG47
Chart

Die Hapag-Lloyd-Aktie schwankte im Verlauf des Tages im Bereich zwischen 26,76 € und 27,60 €. Die Hapag-Lloyd-Aktie zeigte im Tagesverlauf so gut wie keine Bewegung und verharrte bei einem Kurs von 27,36 € (Stand: 07.12.18, 17:35).

Hapag-Lloyd-Aktie im Dezember

Auf Monatssicht verliert die Aktie von Hapag-Lloyd deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 29,08 € ist um 5,92 % greifbar größer geworden. Seit dem ersten Januar hat sich das Wertpapier deutlich verschlechtert. Im Juni notierte die Hapag-Lloyd-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 37,50 €. Seit dem Allzeittief von 14,90 € im Februar 2016 hat die Aktie des Transportunternehmens in der Zwischenzeit sogar 83,62 % an Wert gewonnen.

Auf einen Nenner gebracht überwog heute in der Transport- und Logistikbranche der Anteil der Anteilscheine mit einer negativen Entwicklung. Die Konkurrenz – Hamburger Hafen und Logistik – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 1,03 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Die Aktie von Hamburger Hafen und Logistik schloss heute bei einem Kurs von 18,69 €, nachdem sie zeitweise auf 18,61 € abgefallen war.

Cancom-Aktie: Plus 2,31 %Die Aktie von Cancom bewegte sich nach oben und konnte gestern erneut Gewinne verzeichnen. Zum Handelsschluss am Mittwoch notierte der Anteilschein des IT-Konzerns bei einem Kurs von 32,76 € und machte… › mehr lesen

Hapag-Lloyd-Aktie international verglichen

Demgegenüber legt die internationale Konkurrenz zu. Bei Yamato Holdings gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Titel von Yamato Holdings stieg bis zum Abend um 3,18 % auf 23,68 €.

SDAX ohne Veränderung

Der SDAX gab sich vom Minus des Transport- und Logistiksektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 10.005 Punkten fast unverändert.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten