MenüMenü
Hamburger Hafen und Logistik AG
20,06
-0,10-0,50 %
  • ISIN: DE000A0S8488
  • WKN: A0S848
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie verliert seit gestern 0,59 %

Zum Börsenende notierte der Anteilschein des Transportunternehmens bei einem Kurs von 20,10 € (Stand: 18.09.18, 17:35), ein Verlust von 0,59 % in Bezug auf den gestrigen Schlusswert. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 20,32 € und stammt vom 12. September. Das 7-Tagetief, welches am 11. September erzielt wurde, liegt bei 19,91 €.

Das Tageshoch erzielte das Papier von Hamburger Hafen und Logistik heute bei 20,22 €. Der Tiefstwert wurde bei 19,91 € notiert. Die Aktie bewegte sich im Tagesverlauf um 3,10 % und machte 0,50 % pro Aktie gut.

Hamburger Hafen und Logistik-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht verliert die Aktie von Hamburger Hafen und Logistik deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 20,88 € ist um 3,74 % merklich größer geworden.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie seit dem ersten Januar

Mitte des letzten Monats notierte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie mit 17,25 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeittief von 11,94 € im Februar 2016 hat die Aktie des Logistikkonzerns inzwischen obendrein 68,27 % an Wert gewonnen.

Hypoport-Aktie mit leichten Gewinnen tagsüberDer Anteilschein von Hypoport setzte die Aufwärtsbewegung fort und konnte am vorigen Geschäftstag erneut Gewinne einnehmen. Zum Börsenende am Freitag notierte der Anteilschein des Finanzdienstleistungsunternehmens bei einem Kurs von 197,20 €… › mehr lesen

Zusammenfassend war diesen Dienstag der Anteil der Titel im Transport- und Logistiksektor mit einer positiven Bilanz größer. Einer der Wettbewerber – VTG – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 0,38 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie den Höchstwert von 53,10 € erreichte, konnte sie den Kurs gestern bis zum Handelsschluss halten.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie international verglichen

Im Gegensatz dazu gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Mitsubishi Logistics gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Wert von Mitsubishi Logistics stieg bis zum Abend um 4,13 % auf 20,66 €.

SDAX gewinnt 0,33 %

Das Plus des Transport- und Logistiksektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann heute 40 Punkte hinzu und schloss bei einem Stand von 12.238 Punkten. Das Tageshoch hatte er bei 12.249 Zählern erreicht, womit es um elf Einheiten verfehlt wurde.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten