MenüMenü

HHLA Aktie

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie verliert im Tagesverlauf minimal
von Investor Verlag

Nach ihrer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte die Aktie von Hamburger Hafen und Logistik am vorherigen Geschäftstag keine bemerkenswerten Gewinne machen. Die Aktie des Logistikspezialisten zeigte am Freitag keine großen Veränderungen verglichen mit dem Schlusskurs vom Tag zuvor (21,86 €). Sie notierte bei Börsenende mit 21,84 €. Am 3. Juni konnte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie das 7-Tagehoch von 21,86 € erreichen.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
22,22 €
0,28 €1,26 %
  • ISIN: DE000A0S8488
  • WKN: A0S848
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 21,82 € und 22,28 €. Der Logistikkonzern erwirtschaftete tagsüber ein schwaches Minus von 0,18 %. Der jetzige Wert ist 21,76 € (Stand: 07.06.21, 14:45) (-0,37 %).

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie im Juni

Diesen Monat kann die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie ihren Kurs halten. Die Differenz zu ihrem Monatshoch von 21,86 € berechnet sich auf nur 0,10 €.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie auf Jahressicht

Mitte des letzten Monats notierte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie mit 22,34 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Die Aktie des Logistikspezialisten hat in der Zwischenzeit sogar 109,84 % an Wert gewonnen, nachdem das Allzeittief von 10,37 € im März 2020 erreicht worden war.

Auf einen Nenner gebracht war am Freitag der Anteil der Werte im Transport- und Logistiksektor mit einer negativen Entwicklung größer. Einer der Konkurrenten – Deutsche Post – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 0,51 % dagegen schwarze Zahlen. Die Deutsche-Post-Aktie hat sich bis zum Handelsschluss am vorangegangenen Handelstag nicht mehr verschlechtert und den Kurs ihres Höchstwertes von 56,78 € gehalten.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie international verglichen

Bei der internationalen Konkurrenz geht es ebenfalls weder nach oben noch nach unten. Bei Yamato Holdings gab es am vorangegangenen Handelstag kaum Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

SDAX plus 0,80 %

Das Minus der Transport- und Logistikbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den SDAX. Dieser konnte sogar 0,80 % zulegen. Der SDAX gewann am vorigen Handelstag 129 Punkte hinzu. Das Tageshoch hatte er bei 16.355 Zählern erreicht, womit es um vier Einheiten verfehlt wurde.

Bechtle-Aktie verliert 0,65 %Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte die Aktie des IT-Spezialisten bei einem Kurs von 153,40 €, ein Minus von 0,65 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erreicht die Bechtle-Aktie ähnliche Werte… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten