MenüMenü

HHLA Aktie

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie: Neues Minus
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen sah es für die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie wieder besser aus, doch der Wert musste heute aber Verluste verzeichnen. Zuletzt notierte die Aktie des Logistikspezialisten bei einem Kurs von 15,62 € (Stand: 13.10.20, 17:35), ein Minus von 0,64 % im Vergleich zu gestern. Die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie konnte heute das Hoch aus der Vorwoche (15,46 €) übertreffen und war zeitweise 15,76 € wert.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
15,82 €
0,30 €1,90 %
  • ISIN: DE000A0S8488
  • WKN: A0S848
Chart

Der Logistikspezialist machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 0,76 %.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie im Oktober

Im Oktober fiel der Titel von Hamburger Hafen und Logistik etwas ab. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 15,72 € ist nur unwesentlich größer geworden. Seit Jahresanfang hat sich das Papier deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 24,20 €. Seit dem Allzeittief von 10,37 € im März 2020 notiert die Aktie des Logistikspezialisten inzwischen mit etwas mehr als dem anderthalbfachen Wert.

Im Allgemeinen war diesen Dienstag der Anteil der Titel im Transport- und Logistiksektor mit einer positiven Entwicklung größer. Einer der Konkurrenten – Deutsche Post – befand sich bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 0,41 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Aktie der Deutschen Post schloss heute bei einem Kurs von 41,47 €, nachdem sie kurzfristig auf 41,14 € abgefallen war.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie im internationalen Vergleich stark

Demgegenüber legt die internationale Konkurrenz zu. Bei Yamato Holdings gab es heute guten Grund zum Feiern. Das Wertpapier von Yamato Holdings legte bis zum Abend zu um 1,84 % auf 22,20 €.

SDAX verliert 0,54 %

Während der Transport- und Logistiksektor schwarze Zahlen schreibt, schließt der SDAX verglichen mit dem Vortag schwächer ab. Der SDAX verlor 100 Punkte und schloss bei einem Stand von 12.890 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 12.844 Zählern erreicht, womit es um 45 Einheiten noch übertroffen wurde.

ADO-Properties-Aktie gewinnt heute im Tagesverlauf 1,40 %Das Papier des Immobilienunternehmens notierte schlussendlich bei einem Kurs von 23,94 € (Stand: 20.10.20, 17:35), ein Minus von 0,75 % verglichen mit gestern. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht 24,70 € und ist vom 13.… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten