MenüMenü

HHLA Aktie

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie: 1,96 % nach oben
von Investor Verlag

Die Aktie von Hamburger Hafen und Logistik bewegte sich aufwärts und konnte am gestrigen Handelstag wieder Gewinne verbuchen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Logistikkonzerns bei einem Kurs von 22,86 € gehandelt. Das ist ein Plus von 1,96 % im Vergleich zum Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 22,86 € und stammt von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 8. Oktober erzielt wurde, zählt 22,12 €.

Börsenticker
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
23,12 €
0,26 €1,12 %
  • ISIN: DE000A0S8488
  • WKN: A0S848
Chart

Das Tageshoch erzielte das Papier von Hamburger Hafen und Logistik intraday bei 22,98 €. Das Tagestief wurde bei 22,48 € verzeichnet. Der Logistikkonzern erreichte im Verlauf des Tages ein Plus von 1,60 %. Der derzeitige Kurswert ist 23,12 € (Stand: 11.10.19, 16:40) (1,14 %).

Seit Jahresbeginn hat sich das Wertpapier nicht wesentlich verschlechtert. Im Juli notierte die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 24,04 €. Der Wert von Hamburger Hafen und Logistik hat sich inzwischen sogar nahezu verdoppelt, nachdem die Aktie des Logistikkonzerns das Allzeittief von 11,94 € im Februar 2016 erreicht hatte.

Auf einen Nenner gebracht war der Donnerstag ein positiver Tag für die Anteilscheine aus der Transport- und Logistikbranche. Einer der Konkurrenten – Deutsche Post – befand sich bei Handelsschluss mit einem Plus von 1,01 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 28,69 € legte die Deutsche-Post-Aktie gestern zum Börsenende noch 1,22 % zu und ging bei 29,04 € aus dem Handel.

Adidas-Aktie kommt nicht vom FleckNach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte der Anteilschein von Adidas am Mittwoch keine nennenswerten Gewinne vorweisen. Zum DAX-Schluss am Mittwoch notierte die Adidas-Aktie bei einem Kurs von 278,75 €… › mehr lesen

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei Fedex gab es am Donnerstag Anlass zur Freude. Der Titel von Fedex legte bis zum Abend zu um 1,22 % auf 127,90 €.

SDAX gewinnt 0,47 %

Das Plus des Transport- und Logistiksektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann am Donnerstag 50 Punkte hinzu. Das Tageshoch hatte er bei 10.946 Zählern erreicht, womit es um acht Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten