MenüMenü

Hamborner REIT Aktie

Hamborner-Reit-Aktie: Es geht wieder aufwärts
von Investor Verlag

Die Hamborner-Reit-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des Immobilienmaklers bei einem Kurs von 9,04 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 0,51 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erreicht die Hamborner-Reit-Aktie ähnliche Werte und stellte das Wochenhoch am Donnerstag mit 9,06 €.

Aktien
© Adobe Stock - wsf-fg
Teilen:
8,92 €
-0,09 €-1,07 %
  • ISIN: DE0006013006
  • WKN: 601300
Chart

Im Tagesverlauf kletterte die Aktie von Hamborner Reit auf einen Kurs von 9,05 €. Den Tagestiefstwert verzeichnete sie gestern bei 8,96 €. Die Hamborner-Reit-Aktie zeigte tagsüber so gut wie keine Bewegung und verharrte beim Kurswert von 9,04 €. Der derzeitige Wert ist 9,06 € (Stand: 14.01.21, 16:48) (0,22 %).

Hamborner-Reit-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich macht die Aktie von Hamborner Reit deutliche Gewinne. Ihr Kurs hält sich nahe am höchsten Stand dieses Monats, der mit 9,07 € am 4. Januar erreicht worden war.

Hamborner-Reit-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des Monats notierte die Hamborner-Reit-Aktie mit 8,97 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Das Wertpapier des Immobilienmaklers hat seit dem Allzeittief von 5,00 € im Dezember 2008 mittlerweile sogar 81,16 % an Wert gewonnen.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Werte lässt sich sagen, dass der Mittwoch für den Immobiliensektor in der Summe ein erfolgreicher Tag war. Die Patrizia-Immobilien-Aktie notierte zum Handelsschluss am Mittwoch mit 24,25 €. Das Papier legte damit noch 3,85 % zu, nachdem es zwischenzeitlich auf 23,35 € abgefallen war.

Hamborner-Reit-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei Unibail-rodamco war am Mittwoch den Anlegern nicht wirklich nach Feiern zu Mute. Das Papier von Unibail-rodamco fiel bis zum Abend um 1,67 % auf 61,22 €.

SDAX leicht im Plus

Der SDAX gewann am Mittwoch 21 Punkte und schloss bei einem Stand von 15.261 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 15.274 Zählern erreicht, womit es um zwölf Einheiten verfehlt wurde.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie verliert seit dem letzten Handelstag 2,09 %In den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine gute Entwicklung für die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie ab. Heute jedoch musste der Titel allerdings Verluste verbuchen. Zum Börsenschluss notierte der Anteilschein des Transportunternehmens bei… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten