MenüMenü
Grammer AG O.N.
55,40
+1,55+2,80 %
  • ISIN: DE0005895403
  • WKN: 589540
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Grammer-Aktie ohne große Veränderung

Nach seiner Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte der Titel von Grammer heute keine bedeutenden Gewinne machen. Zum SDAX-Schluss notierte die Grammer-Aktie bei einem Kurs von 53,95 € (Stand: 04.05.18, 17:35) und blieb damit in Bezug auf den gestrigen Schlusskurs im Prinzip unverändert. Heute konnte die Grammer-Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch bezeichnen.

Im Tagesverlauf bewegte sich der Kurs der Grammer-Aktie im Bereich zwischen 53,65 € und 54,05 €. Der Automobilzulieferer verbuchte im Laufe des Handelstages ein Minus von 0,56 %. Der derzeitige Kurs beläuft sich auf 53,95 € (Stand: 04.05.18, 17:35) (0,09 %).

Seit Jahresanfang hat sich das Wertpapier nicht wesentlich verschlechtert. Im Januar notierte die Grammer-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 54,50 €. Im Allgemeinen war der Freitag ein guter Tag für die Anteilscheine aus der Automobilzuliefererbranche. Die Konkurrenz – Bertrandt – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 1,43 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie von Bertrandt heute zeitweilig auf 94,25 € abgefallen war, erzielte sie einen Endstand von 95,65 €.

Grammer-Aktie aus internationaler Sicht stark

Im Gegensatz dazu schreibt die internationale Konkurrenz schwarze Zahlen. Bei O’reilly Automotive gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Anteilschein von O’reilly Automotive gewann bis zum Abend 0,53 % auf 214,72 €.

SDAX leicht im Minus

Der SDAX verlor 22 Zähler und schloss bei einem Stand von 12.402 Punkten. Jedoch verbesserte er sich damit verglichen mit seinem Tagestief um neun Punkte.

 


Jetzt gratis Buch bestellen
Nur für kurze Zeit !
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen
Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten