MenüMenü

Fresenius Medical Care Aktie

Fresenius-Medical-Care-Aktie stagniert
von Investor Verlag

Nach ihrer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte die Aktie von Fresenius Medical Care am vorigen Geschäftstag keine bemerkenswerten Gewinne verbuchen. Die Aktie des Spezialisten auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit zeigte am Freitag keine großen Veränderungen verglichen mit dem Schlusskurs vom Tag zuvor (70,52 €). Sie notierte bei Börsenende mit 70,52 €. Am Freitag hatte die Fresenius-Medical-Care-Aktie das 7-Tagehoch von 70,52 € erzielt.

Aktien
© Adobe Stock - wsf-fg
Teilen:
68,90 €
-0,40 €-0,58 %
  • ISIN: DE0005785802
  • WKN: 578580
Chart

Intraday schwankte der Anteilschein von Fresenius Medical Care am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 69,50 € und 70,58 €. Der Spezialist auf dem Gebiet der Medizin und Gesundheit erreichte im Tagesverlauf ein Plus von 0,71 %. Der jetzige Kurs liegt bei 69,08 € (Stand: 11.01.21, 17:35) (-2,04 %).

Fresenius-Medical-Care-Aktie im Januar

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Fresenius Medical Care ein wenig. Der Abstand zum Monatshoch von 70,52 € ist um 2,04 % größer geworden.

Fresenius-Medical-Care-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des Monats notierte die Fresenius-Medical-Care-Aktie mit 70,52 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Die Drägerwerk-Aktie notierte zum Handelsschluss am vorangegangenen Handelstag mit 64,70 €. Das Papier verlor somit noch 2,12 %, nachdem es zeitweise auf 66,10 € gestiegen war.

Fresenius-Medical-Care-Aktie international verglichen

Im Gegensatz dazu gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Essilor gab es am vorangegangenen Handelstag Grund zum Feiern. Die Aktie stieg bis zum Abend um 1,83 % auf 130,70 €.

DAX ohne Bewegung

Zum Börsenschluss erreichte der DAX 14.049 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie immer noch fallendDie Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie sank weiterhin und musste am vorigen Börsentag erneut Verluste hinnehmen. Zum Handelsschluss am Freitag notierte das Papier des Industriezulieferers bei einem Kurs von 37 €, ein Verlust von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten