MenüMenü
Fresenius SE & Co. KGaA
65,28
-0,22-0,34 %
  • ISIN: DE0005785604
  • WKN: 578560
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Fresenius-Aktie praktisch ohne Bewegung

Die Abwärtsbewegung der vergangenen Tage konnte die Fresenius-Aktie etwas abbremsen. Gestern bewegte sie sich kaum. Die Aktie des Pharmaunternehmens zeigte gestern keine großen Veränderungen verglichen mit dem Vortageskurs von 65,96 €. Sie notierte bei Börsenschluss mit 65,96 €. Am 18. April konnte die Fresenius-Aktie das 7-Tagehoch von 66,16 € erzielen.

Den Höchstwert erzielte das Papier von Fresenius im Tagesverlauf bei 66,02 €. Der Tiefstwert wurde bei 65,44 € verzeichnet. Die Fresenius-Aktie zeigte tagsüber so gut wie keine Bewegung und blieb bei einem Kurs von 65,96 €. Der jetzige Wert ist 65,70 € (Stand: 20.04.18, 17:35) (-0,39 %).

Fresenius-Aktie im April

Im April fiel der Anteilschein von Fresenius etwas ab. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 66,16 € beträgt 0,46 €.

Fresenius-Aktie seit Jahresanfang

Ende des letzten Monats notierte die Fresenius-Aktie mit 59,32 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Für den Pharmasektor ist kaum Veränderung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern recht ausgeglichen. Einer der Wettbewerber – STADA Arzneimittel – befand sich bei Handelsschluss ebenfalls unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Nachdem die Aktie gestern das Tagestief von 83,92 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Börsenende nicht mehr verbessern.

Fresenius-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz legt hingegen zu. Bei Takeda Pharmaceutical war die Stimmung gestern positiv. Die Aktie von Takeda Pharmaceutical stieg bis zum Abend um 0,33 % auf 38,04 €.

DAX unverändert

Sowohl der DAX als auch der Pharmasektor bewegen sich nicht und gehen quasi unverändert aus dem Handel. Zum Börsenende erreichte der DAX 12.567 Punkte (0 %) und hatte damit kaum Bewegung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten