MenüMenü
Fresenius SE & Co. KGaA
64,46
-0,44-0,68 %
  • ISIN: DE0005785604
  • WKN: 578560
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Fresenius-Aktie notiert 1,12 % höher

Die Fresenius-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Pharmaunternehmens bei einem Kurs von 64,98 €, ein Plus von 1,12 % im Vergleich zum Vortag. Gestern konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das bisherige 7-Tagehoch erzielen.

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 65,44 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 64,38 € verzeichnet. Der Pharmaspezialist erwirtschaftete tagsüber ein Plus von 0,59 %. Der jetzige Preis liegt bei 65,14 € (Stand: 17.08.18, 10:34) (0,25 %).

Fresenius-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Fresenius deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 70 € ist um 6,94 % spürbar größer geworden. Seit dem ersten Januar hat sich der Kurs der Aktie etwas verschlechtert. Im Juni notierte die Fresenius-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 70,94 €.

Beiersdorf-Aktie sinkt 1,51 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Beiersdorf aussah, musste das Konsumgüterunternehmen gestern im Tagesverlauf Verluste von 1,82 % verbuchen. Zum Börsenende am Mittwoch notierte das Papier des Spezialisten… › mehr lesen

Für den Pharmasektor konnte kaum Bewegung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute recht ausgeglichen geblieben. Einer der Konkurrenten – Sartorius – hielt bei Börsenende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Die Aktie von Sartorius schloss am Donnerstag bei einem Kurs von 139,70 €, nachdem sie zeitweilig auf 141,40 € gestiegen war.

Fresenius-Aktie im internationalen Vergleich

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Bei Kyowa Hakko Kirin wurde am Donnerstag kaum Veränderung (0 %) verzeichnet. Die Aktie von Kyowa Hakko Kirin blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX gewinnt 0,61 %

Das Plus der Pharmabranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann gestern 74 Punkte und schloss bei einem Stand von 12.237 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 12.251 Zählern erreicht, womit es um 14 Einheiten verfehlt wurde.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

 


Gratis Aktion - testen Sie unser Buch

Die wichtigsten Geheimnisse und Grundlagen erfolgreicher Krypto-Trader.

Nur für kurze Zeit verschenken wir die Bibel des Krypto-Tradings. Verraten Sie uns wie Ihnen das Buch gefallen hat?

Aus diesem Grund möchte ich Ihnen ein Buch zuschicken, wenn es Ihnen recht ist?! Darin fnden Sie alles was Sie wissen müssen, kompakt und leicht verständlich zusammengefasst!

Einfach HIER klicken und Ihr persönliches GRATIS*-Exemplar kann schon morgen bei Ihnen sein!

*zzgl. 4,95 Euro Versand- und Bearbeitungsgebühr, Angebot nicht in Österreich verfügbar


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten