MenüMenü

Fresenius Aktie

Fresenius-Aktie notiert 0,47 % höher
von Investor Verlag

Die Fresenius-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte aufs Neue Gewinne verzeichnen. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Pharmaspezialisten bei einem Kurs von 38,09 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,47 % in Bezug auf den Vortagesschlusskurs. Das aktuelle 7-Tagehoch erreicht die Marke von 38,09 € und wurde gestern erzielt, das 7-Tagetief wird bei 36,27 € beziffert und stammt vom 25. März.

Aktien
© Adobe Stock - wsf-fg
Teilen:
38,52 €
0,41 €1,05 %
  • ISIN: DE0005785604
  • WKN: 578560
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich die Aktie von Fresenius am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 37,96 € und 38,39 €. Der Pharmaspezialist erwirtschaftete im Verlauf des Tages ein Plus von 0,29 %. Der derzeitige Preis ist 38,13 € (Stand: 31.03.21, 09:10) (0,10 %).

Fresenius-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des letzten Monats notierte die Fresenius-Aktie mit 34,57 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeithoch von 79,65 € im Juni 2017 hat sich der Wert des Pharmakonzerns seither mehr als halbiert.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Werte lässt sich sagen, dass der Dienstag für die Pharmabranche insgesamt ein schlechter Tag war.

Fresenius-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die Kurse der internationalen Konkurrenz dagegen sinken. Bei Mckesson gab es gestern rote Zahlen. Das Papier von Mckesson verlor bis zum Abend 1,55 % auf 164,68 €.

DAX höher um 1,29 %

Das Minus des Pharmasektors hatte keine negativen Auswirkungen auf den DAX. Mit einem Plus von 190 Zählern schloss der DAX auf einem Wert von 15.008 Punkten. Umgerechnet bedeutet dies einen Gewinn von 1,29 %.

Fresenius-Medical-Care-Aktie mit 0,51 % PlusDie Aktie von Fresenius Medical Care war einer der Gewinner des Tages. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Gesundheitskonzerns bei einem Kurs von 63 € und verzeichnete… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten