MenüMenü
freenet AG
23,74
+0,14+0,59 %
  • ISIN: DE000A0Z2ZZ5
  • WKN: A0Z2ZZ
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Freenet-AG-Aktie verliert im Verlauf des Freitags 3,55 %

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Freenet AG aussah, musste der Telekommunikationskonzern im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 3,55 % einräumen. Zum Börsenende am Freitag notierte die Aktie des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 23,64 €, ein Minus von 3,15 % verglichen mit dem Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 25 € und stammt vom 13. August, das 7-Tagetief entsprechend bei 23,64 € vom 17. August.

Im Tagesverlauf bewegte sich die Freenet-AG-Aktie am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 23,57 € und 24,57 €. Der Telekommunikationsspezialist schrieb im Laufe des Tages ein Minus von 3,55 %. Der jetzige Wert ist 23,78 € (Stand: 20.08.18, 17:35) (0,59 %).

Freenet-AG-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins der Freenet AG deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 25,50 € ist um 6,74 % sichtlich größer geworden.

Freenet-AG-Aktie auf Jahressicht

Anfang des letzten Monats notierte die Freenet-AG-Aktie mit 22,08 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeithoch von 83 € im Februar 2000 hat das Papier des Telekommunikationskonzerns inzwischen 71,35 % an Wert eingebüßt.

Dürr-Aktie verliert freitags 0,53 %Die Dürr-Aktie fiel nach wie vor und musste am vorherigen Geschäftstag aufs Neue Verluste verbuchen. Die Aktie des Autoindustriezulieferers notierte zum Börsenende am Freitag bei einem Kurs von 39,15 €, ein… › mehr lesen

Im Allgemeinen kann man sagen, dass der Freitag ein schlechter Tag für die Telekommunikationsbranche war. Der verlierende Anteil der Anteilscheine hatte überwogen. Verglichen mit dem Höchstwert von 44,32 € verlor die United-Internet-Aktie zum Handelsschluss am vorangegangenen Handelstag noch 1,13 % und ging bei 43,82 € aus dem Handel.

Freenet-AG-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz legt hingegen zu. Bei Cisco Systems gab es am vorherigen Handelstag Erfreuliches zu vermelden. Der Anteilschein von Cisco Systems legte bis zum Abend zu um 1,10 % auf 39,96 €.

TecDAX leicht im Minus

Der TecDAX schloss um sieben Punkte tiefer im Vergleich zum Vortag bei 2.881 Punkten. Immerhin konnte er damit sein Tagestief von 2.871 Zählern toppen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

 


Gratis Aktion - testen Sie unser Buch

Die wichtigsten Geheimnisse und Grundlagen erfolgreicher Krypto-Trader.

Nur für kurze Zeit verschenken wir die Bibel des Krypto-Tradings. Verraten Sie uns wie Ihnen das Buch gefallen hat?

Aus diesem Grund möchte ich Ihnen ein Buch zuschicken, wenn es Ihnen recht ist?! Darin fnden Sie alles was Sie wissen müssen, kompakt und leicht verständlich zusammengefasst!

Einfach HIER klicken und Ihr persönliches GRATIS*-Exemplar kann schon morgen bei Ihnen sein!

*zzgl. 4,95 Euro Versand- und Bearbeitungsgebühr, Angebot nicht in Österreich verfügbar


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten