MenüMenü

Freenet Aktie

Freenet-AG-Aktie verliert gestern im Tagesverlauf 0,66 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Freenet AG aussah, musste der Telekommunikationskonzern im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 0,66 % verzeichnen. Zum Börsenende am Dienstag notierte das Papier des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 22,56 €, ein Minus von 0,62 % verglichen mit dem Vortagesschlusswert. Die Freenet-AG-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 22,53 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
21,98 €
-0,70 €-3,18 %
  • ISIN: DE000A0Z2ZZ5
  • WKN: A0Z2ZZ
Chart

Im Laufe des Tages schwankte das Papier der Freenet AG am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 22,48 € und 22,78 €. Der Telekommunikationskonzern machte im Laufe des Tages einen Verlust von 0,66 %. Der momentane Kurs ist 22,47 € (Stand: 09.06.21, 17:35) (-0,40 %).

Freenet AG-Aktie diesen Monat

Im Juni fiel der Titel der Freenet AG etwas ab. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 22,70 € beträgt 0,23 €.

Freenet-AG-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des Monats notierte die Freenet-AG-Aktie mit 22,70 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Das Wertpapier des Telekommunikationskonzerns hat seit dem Allzeithoch von 83 € im Februar 2000 mittlerweile 72,93 % an Wert verloren.

Insgesamt war am Dienstag der Anteil der Aktien im Telekommunikationssektor mit einer negativen Entwicklung größer. Einer der Wettbewerber – United Internet – konnte zum Handelsschluss am Dienstag seinen Kurs nicht halten und ging schlussendlich 1,93 % tiefer bei 33,47 € aus dem Handel. Die United-Internet-Aktie notierte zum Handelsende am Dienstag mit 33,47 €. Das Papier verlor somit noch 2,79 %, nachdem es zeitweise auf 34,43 € gestiegen war.

Freenet-AG-Aktie international verglichen

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Bei Liberty Global gab es gestern keine Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX bewegt sich nicht

Sowohl der TecDAX als auch der Telekommunikationssektor bewegen sich nicht und gehen quasi unverändert aus dem Handel. Zum Handelsschluss am Dienstag erreichte der TecDAX 3.388 Punkte (-0,08 %).

Pfeiffer-Vacuum-Technology-Aktie mit Verlusten von 1,60 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Pfeiffer Vacuum Technology aussah, musste das Maschinenbauunternehmen im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 1,24 % einräumen. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten