MenüMenü
Fielmann
65,95
-0,25-0,38 %
  • ISIN: DE0005772206
  • WKN: 577220
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Fielmann-Aktie sinkt 1,04 %

Die Fielmann-Aktie fiel nach wie vor und musste am Dienstag wieder Verluste machen. Zum MDAX-Ende am Dienstag notierte das Wertpapier des Einzelhandelskonzerns mit einem Kurs von 66,45 €, ein Verlust von 1,04 % im Vergleich zum Vortag. Auch diese Woche erreicht die Fielmann-Aktie ähnliche Werte und markierte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Im Verlauf des Tages stieg die Aktie von Fielmann auf einen Kurs von 67,45 €. Das Tagestief erreichte sie gestern bei 66,30 €. Das Einzelhandelsunternehmen verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 1,26 %. Der aktuelle Kurs beläuft sich auf 66,45 € (Stand: 11.04.18, 12:42) (0 %).

Fielmann-Aktie diesen Monat

Diesen Monat fiel der Anteilschein von Fielmann etwas ab. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 67,15 € beträgt 0,70 €. Seit Beginn des Jahres hat sich der Wert nicht wesentlich verbessert. Im März notierte die Fielmann-Aktie mit 64,65 €.

In der Summe kann man zusammenfassen, dass der Dienstag ein schlechter Tag für die Einzelhandelsbranche war. Der Verluste machende Anteil der Titel hatte überwogen. Die Konkurrenz – De000bfb0019 – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 2,09 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die De000bfb0019-Aktie notierte am gestrigen Handelsschluss mit 14,06 €. Sie schloss damit 2,80 % tiefer als ihr Höchstwert von 14,46 €.

Fielmann-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die internationale Konkurrenz verliert an Fahrt. Bei Carrefour gab es gestern rote Zahlen. Das Papier von Carrefour verlor bis zum Abend 0,29 % auf 16,38 €.

MDAX plus 0,46 %

Das Minus des Einzelhandelssektors hatte keine negativen Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX schloss gestern bei einem Stand von 25.815 Punkten. Das Tageshoch hatte er bei 25.854 Zählern erreicht, womit es um 38 Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten