MenüMenü
Evotec
14,66
+0,04+0,31 %
  • ISIN: DE0005664809
  • WKN: 566480
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Evotec-Aktie tagsüber leicht tiefer

Die Aktie von Evotec gehörte zu den Gewinnern des Tages. Zum Börsenende am Dienstag wurde die Aktie des Spezialisten für Biotechnologie bei einem Kurs von 14,70 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 1,00 % im Vergleich zum Vortag. Am 5. April konnte die Evotec-Aktie das 7-Tagehoch von 15,00 € erzielen.

Der Höchstwert wurde mit einem Kurs von 14,78 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 14,26 € verzeichnet. Der Spezialist für Biotechnologie erwirtschaftete im Laufe des Tages ein schwaches Minus von 0,20 %. Der jetzige Wert ist 14,65 € (Stand: 11.04.18, 17:35) (-0,34 %).

Evotec-Aktie im April

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Evotec deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 15,69 € ist um 6,63 % spürbar größer geworden. Seit Jahresanfang hat sich die Evotec-Aktie etwas verbessert. Im Februar notierte der Anteilschein mit 13,50 €. Seit dem Allzeithoch von 92,50 € im März 2000 hat der Titel des Biotechnologiekonzerns in der Zwischenzeit 84,16 % an Wert eingebüßt.

Unterm Strich war diesen Dienstag das Verhältnis der Titel im Biotechnologiesektor mit einer positiven Entwicklung größer. Einer der Wettbewerber – Morphosys – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 2,79 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von Morphosys schloss gestern bei einem Kurs von 81,05 €, nachdem sie vorläufig auf 81,95 € gestiegen war.

Evotec-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz floriert ebenfalls. Die Biogen-Aktie gewann ebenfalls 2,73 %.

TecDAX legt zu um 1,56 %

Das Plus der Biotechnologiebranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX legte am Dienstag um 39 Stellen zu und schloss bei 2.568 Punkten. Er verfehlte damit sein Tageshoch um zwei Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten