MenüMenü

Evotec Aktie

Evotec-Aktie: Plus 2,17 % im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Die Anleger der Evotec-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Börsenende am Dienstag wurde die Aktie des Biotechnologieunternehmens bei einem Kurs von 37,20 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 1,95 % im Vergleich zum Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 37,20 € und stammt von gestern. Das 7-Tagetief, welches am 10. Februar erreicht wurde, zählt 34,45 €.

Aktien Chart
© Adobe Stock - Sebastian Kaulitzkig
Teilen:
32,84 €
0,73 €2,22 %
  • ISIN: DE0005664809
  • WKN: 566480
Chart

Im Laufe des Tages bewegte sich der Anteilschein von Evotec am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 36,41 € und 37,62 €. Das Biotechnologieunternehmen erreichte im Tagesverlauf einen Zuwachs von 2,17 %. Der momentane Kurswert liegt bei 37,04 € (Stand: 17.02.21, 17:36) (-0,43 %).

Evotec-Aktie in diesem Monat

Diesen Monat kann die Evotec-Aktie ihren Kurs halten. Der Unterschied zu ihrem Monatshoch von 37,20 € beziffert sich auf nur 0,16 €.

Evotec-Aktie seit Jahresanfang

Mitte des letzten Monats notierte die Evotec-Aktie mit 28,77 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu deutlich verbessert. Der Wert von Evotec hat sich seit dem Allzeithoch von 92,50 € im März 2000 in der Zwischenzeit mehr als halbiert.

Für den Biotechnologiesektor ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern recht ausgeglichen. Einer der Wettbewerber – Morphosys – konnte zum Börsenende am Dienstag seinen Kurs nicht halten und ging schlussendlich 0,13 % etwas schwächer bei 95,24 € aus dem Handel. Nachdem die Aktie das Tagestief von 95,04 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss am Dienstag nicht mehr verbessern.

Evotec-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz verliert hingegen. Bei Amgen gab es gestern rote Zahlen. Der Wert von Amgen verlor bis zum Abend 2,04 % auf 192,18 €.

TecDAX gewinnt 0,48 %

Während die Biotechnologiebranche stagniert, kann der TecDAX zulegen. Der TecDAX gewann am Dienstag 0,48 %. Das Tageshoch hatte er bei 3.606 Zählern erreicht, womit es um 15 Einheiten verfehlt wurde.

Nordex-Aktie 2,46 % schwächerNachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Nordex-Aktie aussah, konnte sie im Laufe des letzten Handelstages doch einen Gewinn von 1,28 % machen. Zum Handelsschluss am Freitag… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten