MenüMenü
Evotec
14,66
+0,04+0,31 %
  • ISIN: DE0005664809
  • WKN: 566480
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Evotec-Aktie notiert 1,15 % höher

Die Aktie von Evotec erfreute ihre Wertpapierbesitzer und bescherte ihnen Gewinne. Im Vergleich zum Schlusskurs des Vortages von 14,39 € konnte sich das Papier des Biotechnologieunternehmens am Montag schließlich um 1,15 % auf 14,56 € verbessern. Am 3. April konnte die Evotec-Aktie das 7-Tagehoch von 15,68 € erreichen.

Im Tagesverlauf stieg die Aktie von Evotec auf einen Kurs von 14,70 €. Den Tagestiefstwert verzeichnete sie gestern bei 13,94 €. Die Evotec-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie bewegte sich tagsüber um 11,67 %. Ihr aktueller Preis liegt bei 14,70 € (Stand: 10.04.18, 17:35) (1,00 %).

Evotec-Aktie im April

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie von Evotec deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 15,69 € ist um 6,31 % sichtbar größer geworden. Seit Beginn des Jahres hat sich die Evotec-Aktie etwas verbessert. Im Februar notierte das Papier mit 13,50 €. Die Aktie des Biotechnologiekonzerns hat seit dem Allzeithoch von 92,50 € im März 2000 inzwischen 84,11 % an Wert eingebüßt.

Insgesamt war der Montag ein erfreulicher Handelstag für die Anteile aus der Biotechnologiebranche. Einer der Konkurrenten – Morphosys – befand sich bei Börsenende dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 78,05 € legte die Morphosys-Aktie zum Börsenschluss am Montag noch 1,02 % zu und ging bei 78,85 € aus dem Handel.

Evotec-Aktie aus internationaler Sicht auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Bei Biogen gab es am Montag ebenso Grund zum Feiern. Der Anteilschein von Biogen legte bis zum Abend zu um 0,34 % auf 210,04 €.

TecDAX plus 1,14 %

Das Plus der Biotechnologiebranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Mit einem Plus von 28 Zählern schloss der TecDAX auf einem Wert von 2.528 Punkten. Das ist ein Gewinn von 1,14 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten