MenüMenü

ElringKlinger Aktie

ElringKlinger-Aktie fällt um 4,60 %
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu positive Entwicklung für die ElringKlinger-Aktie ab, heute wiederum konnte sie doch einen Gewinn von 4,60 % notieren. Zum Handelsschluss notierte die Aktie des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 14,56 € (Stand: 19.02.21, 17:35), ein Plus von 4,60 % verglichen mit dem gestrigen Schlusskurs. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 15,18 € und wurde am 16. Februar verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 13,92 € und gestern erzielt.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
13,42 €
-0,60 €-4,47 %
  • ISIN: DE0007856023
  • WKN: 785602
Chart

Den Höchstwert erreichte der Anteilschein von ElringKlinger heute bei 14,56 €. Der Tiefstwert wurde bei 13,66 € notiert. Der Autoindustriezulieferer verzeichnete im Laufe des Handelstages ein Minus von 4,30 %. Der jetzige Kurswert beläuft sich auf 14,56 € (Stand: 19.02.21, 17:35) (4,60 %).

ElringKlinger-Aktie seit Anfang des Jahres

Mitte des Monats notierte die ElringKlinger-Aktie mit 13,92 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Seit dem Allzeithoch von 35,14 € im Oktober 2013 hat sich der Wert des Autoindustriezulieferers in der Zwischenzeit mehr als halbiert.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Anteilscheine kann man zusammenfassen, dass der Freitag für den Automobilzulieferersektor im großen Ganzen ein guter Tag war. Einer der Wettbewerber – Schaeffler – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 2,64 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Schaeffler-Aktie notierte am heutigen Handelsschluss mit 6,80 €. Sie übertraf somit ihr Tagestief von 6,62 € um 2,72 %.

ElringKlinger-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz kann sich ebenfalls freuen. Die O’reilly Automotive-Aktie gewann ebenfalls 2,75 %.

SDAX plus 1,09 %

Das Plus des Automobilzulieferersektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann heute 1,09 %. Das Tageshoch hatte er bei 15.506 Zählern erreicht, womit es um sechs Einheiten verfehlt wurde.

Deutliche Verluste bei Nordex-AktieDie Nordex-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am Mittwoch erneut Verluste verzeichnen. Die Nordex-Aktie verzeichnete am Mittwoch im Vergleich zum Vortag deutliche Verluste von 6,49 %. Das aktuelle 7-Tagehoch… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten