MenüMenü
E.ON SE
9,22
-0,07-0,72 %
  • ISIN: DE000ENAG999
  • WKN: ENAG99
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

E.ON-Aktie verliert im Verlauf des Freitags 1,68 %

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für E.ON aussah, musste der Energieversorger im Verlauf des letzten Handelstages Verluste von 1,68 % einräumen. Zum Börsenende am Freitag notierte das Papier des Energieversorgers bei einem Kurs von 9,34 €, ein Minus von 1,45 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 9,54 € und ist vom 8. Mai, das 7-Tagetief entsprechend bei 9,34 € vom 11. Mai.

Im Tagesverlauf bewegte sich die E.ON-Aktie am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 9,29 € und 9,50 €. Der Energiekonzern schrieb im Verlauf des Tages einen Verlust von 1,68 %. Der aktuelle Kurswert liegt bei 9,29 € (Stand: 14.05.18, 11:56) (-0,52 %).

E.ON-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von E.ON deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 9,54 € ist um 2,62 % merklich größer geworden.

E.ON-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des Monats notierte die E.ON-Aktie mit 9,54 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Seit dem Allzeittief von 4,91 € im August 1991 hat das Papier des Energieversorgers seither sogar 89,17 % an Wert gewonnen.

Für den Energiesektor ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war am vorherigen Börsentag ziemlich ausbalanciert. Einer der Konkurrenten – RWE – konnte zum Handelsende am Sonntag seinen Kurs nicht halten und ging am Ende 0,89 % schwächer bei 20,08 € aus dem Handel. Die RWE-Aktie notierte zum Handelsschluss am vorangegangenen Handelstag mit 20,08 €. Sie übertraf damit ihren Tagestiefstkurs von 19,90 € um 0,88 %.

E.ON-Aktie im internationalen Vergleich

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Bei Southern Company gab es am vorangegangenen Handelstag keine Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX etwas tiefer

Der DAX schloss um 21 Punkte tiefer als tags zuvor bei 13.001 Punkten. Allerdings konnte er damit sein Tagestief von 12.964 Zählern überbieten.

 


Jetzt gratis Buch bestellen
Nur für kurze Zeit !
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen
Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten