Invest Messe Stuttgart, von 05. bis 06. April 2019
MenüMenü

Dürr Aktie

Dürr-Aktie steigt 0,87 %
von Investor Verlag

Die Dürr-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte wieder Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 34,95 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 0,87 % verglichen mit dem Vortag. Das momentane 7-Tagehoch erreicht die Marke von 34,95 € und wurde gestern erreicht, das 7-Tagetief wird bei 34,40 € beziffert und stammt vom 8. März.

Aktienmarkt
© Adobe Stock - tiagozrg
Teilen:
34,19 €
-1,73 €-5,06 %
  • ISIN: DE0005565204
  • WKN: 556520
Chart

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 35,31 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 34,47 € verzeichnet. Der Automobilzulieferer erreichte im Laufe des Tages ein Plus von 1,19 %. Der aktuelle Kurswert ist 34,85 € (Stand: 15.03.19, 12:50) (-0,29 %).

Dürr-Aktie im März

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie von Dürr deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 37,13 € ist um 6,14 % spürbar größer geworden.

Dürr-Aktie auf Jahressicht

Anfang des Monats notierte die Dürr-Aktie mit 37,13 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Zusammenfassend war diesen Donnerstag der Anteil der Werte in der Automobilzuliefererbranche mit einer positiven Entwicklung größer. Einer der Wettbewerber – HELLA – schrieb bei Börsenende mit einem Gewinn von 0,49 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die HELLA-Aktie notierte zum Handelsende am Donnerstag mit 40,90 €. Sie übertraf somit ihren Tagestiefstkurs von 40,60 € um 0,74 %.

Telefónica-Deutschland-Aktie nimmt etwas zuVerglichen mit dem Vortageskurs von 2,95 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenende mit 2,96 €. Ein minimaler Gewinn von 0,24 %. Das momentane 7-Tagehoch erreicht 2,96 € und ist… › mehr lesen

Dürr-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz kann sich freuen. Bei O’reilly Automotive gab es am Donnerstag ebenso Grund zum Feiern. Der Wert von O’reilly Automotive stieg bis zum Abend um 0,42 % auf 323,88 €.

MDAX plus 0,67 %

Das Plus des Automobilzulieferersektors hatte auch positive Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX schloss am Ende 0,67 % höher verglichen mit dem Vortag. Das erzielte Tageshoch von 25.056 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um 31 Einheiten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten