MenüMenü

Dürr Aktie

Dürr-Aktie: Satte Kursgewinne
von Investor Verlag

Die Dürr-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte am vorigen Börsentag aufs Neue Gewinne verzeichnen. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 34,42 € und verzeichnete damit ein Plus von 5,91 % relativ zum Vortagesschlusskurs. Am letzten Börsentag hatte die Dürr-Aktie das 7-Tagehoch von 34,42 € erreicht.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
35,08 €
0,42 €1,20 %
  • ISIN: DE0005565204
  • WKN: 556520
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte die Dürr-Aktie am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 32,48 € und 34,80 €. Die Dürr-Aktie kletterte am Freitag spürbar um 5,58 %. Ihr derzeitiger Kurs liegt bei 34,08 € (Stand: 12.07.21, 11:59) (-0,99 %).

Dürr-Aktie im Juli

Diesen Monat notiert der Dürr-Anteilschein etwas schwächer. Der Abstand zu seinem Monatshoch von 34,42 € ist nur geringfügig größer geworden.

Dürr-Aktie auf Jahressicht

Anfang des Monats notierte die Dürr-Aktie mit 31,84 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Insgesamt war der Freitag ein positiver Tag für die Werte aus dem Automobilzulieferersektor. Einer der Konkurrenten – HELLA – befand sich bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 2,73 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie des Autoindustriezulieferers zeitweilig auf 58,78 € gestiegen war, schloss sie der von HELLA am vorangegangenen Handelstag bei einem Kurs von 58,64 €.

Dürr-Aktie aus internationaler Sicht gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz gewinnt. Bei O’reilly Automotive gab es am vorigen Handelstag ebenso Grund zum Feiern. Das Papier von O’reilly Automotive gewann bis zum Abend 1,45 % auf 497,40 €.

MDAX plus 1,24 %

Das Plus des Automobilzulieferersektors hatte auch positive Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX schloss am vorangegangenen Geschäftstag bei einem Stand von 34.777 Punkten. Das Tageshoch hatte er bei 34.785 Zählern erreicht, womit es um sieben Einheiten verfehlt wurde.

Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie fällt zum Wochenschluss 1,07 %Die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie setzte ihre Abwärtsbewegung fort und musste am vorangegangenen Geschäftstag aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum SDAX-Ende am Freitag notierte das Papier des Logistikkonzerns mit einem Kurs von 20,36 €, ein… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten