MenüMenü

Dürr Aktie

Dürr-Aktie mit Verlusten von 1,11 %
von Investor Verlag

Zum Handelsschluss am Mittwoch notierte das Papier des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 35,50 €, ein Verlust von 1,11 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 35,90 € und stammt vom 1. April, das 7-Tagetief entsprechend bei 34,46 € vom 29. März.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
35,94 €
0,40 €1,11 %
  • ISIN: DE0005565204
  • WKN: 556520
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte der Anteilschein von Dürr am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 35,22 € und 35,84 €. Das Papier bewegte sich tagsüber um 9,20 %. Der jetzige Preis ist 35,90 € (Stand: 01.04.21, 17:35) (1,13 %).

Dürr-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die Dürr-Aktie mit 36,66 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Insgesamt überwog diesen Donnerstag im Automobilzulieferersektor der Anteil der Aktien mit einer negativen Entwicklung. Einer der Wettbewerber – HELLA – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 0,87 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die HELLA-Aktie notierte gestern zum Börsenende mit 47,82 €. Das Papier verlor somit noch 1,73 %, nachdem es vorläufig auf 48,66 € gestiegen war.

MDAX verliert 1,77 %

Das Minus der Automobilzuliefererbranche wirkte sich auch auf den MDAX negativ aus. Dieser ging um 1,77 % schwächer aus dem Handel. Der MDAX verlor gestern 572 Einheiten und schloss bei einem Stand von 31.717 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 31.673 Punkten erreicht, womit es um 43 Zähler noch übertroffen wurde.

ElringKlinger-Aktie notiert 0,98 % höherDie Aktie von ElringKlinger konnte mit einem Zuwachs aufwarten. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 12,36 € und verzeichnete damit ein Plus von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten