MenüMenü
Dürr AG
88,74
-1,32-1,49 %
  • ISIN: DE0005565204
  • WKN: 556520
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Dürr-Aktie gewinnt 3,07 %

Die Aktie von Dürr gehörte zu den Gewinnern des Tages. Zum Börsenende am Donnerstag wurde die Aktie des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 87,34 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das einen Gewinn von 3,07 % verglichen mit dem Vortag. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 89,14 € und ist vom 29. März, das 7-Tagetief entsprechend bei 84,74 € vom 4. April.

Der Tageshöchstwert wurde mit einem Kurs von 87,74 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 85,80 € notiert. Der Autoindustriezulieferer erzielte im Tagesverlauf einen Gewinn von 0,95 %. Der derzeitige Kurswert liegt bei 86,40 € (Stand: 06.04.18, 12:20) (-1,08 %).

Dürr-Aktie im April

Im April fiel die Aktie von Dürr etwas ab. Die Differenz zu ihrem Monatshoch von 87,34 € beträgt 0,94 €.

Dürr-Aktie auf Jahressicht

Anfang des Monats notierte die Dürr-Aktie mit 84,74 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Der Donnerstag war für den Automobilzulieferersektor recht erfreulich. Im großen Ganzen überwog darin der Anteil der Aktien mit einer positiven Entwicklung. Einer der Wettbewerber – Schaeffler – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 2,58 % ebenfalls schwarze Zahlen. Verglichen mit dem Höchstwert von 12,79 € verlor die Schaeffler-Aktie zum Handelsschluss am Donnerstag noch 0,35 % und ging bei 12,74 € aus dem Tagesgeschäft.

Dürr-Aktie aus internationaler Sicht

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Bei O’reilly Automotive gab es am Donnerstag ebenso Grund zum Feiern. Der Anteilschein von O’reilly Automotive stieg bis zum Abend um 1,14 % auf 197,45 €.

MDAX plus 2,17 %

Das Plus des Automobilzulieferersektors hatte auch positive Auswirkungen auf den MDAX. Der MDAX gewann gestern 2,17 % hinzu und schloss bei einem Stand von 25.679 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 25.681 Zählern erreicht, womit es um zwei Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten