MenüMenü
Dic Asset AG NA O.N.
10,26
+0,14+1,36 %
  • ISIN: DE000A1X3XX4
  • WKN: A1X3XX
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

DIC-Asset-Aktie verliert im Tagesverlauf

Die Anleger der DIC-Asset-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Im Vergleich zum Vortagesschlusskurs von 10,20 € kann sich das Papier des Immobilienunternehmens um 0,06 € auf 10,26 € (Stand: 17.04.18, 17:35) verbessern. Relativ zur Vorwoche erreichte die DIC-Asset-Aktie ähnliche Werte und markierte mit dem heutigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Intraday kletterte die Aktie von DIC Asset auf einen Kurs von 10,30 €. Das Tagestief erreichte sie bei 10,14 €. Das Maklerunternehmen verbuchte im Laufe des Handelstages ein Minus von 0,98 %. Der momentane Wert beläuft sich auf 10,26 € (Stand: 17.04.18, 17:35) (0,59 %).

DIC Asset-Aktie diesen Monat

Diesen Monat kann die DIC-Asset-Aktie ihren Kurs halten. Der Unterschied zu ihrem Monatshoch von 10,30 € berechnet sich auf nur 0,04 €. Im Jahresvergleich hat sich das Wertpapier nicht wesentlich verbessert. Im Februar notierte die DIC-Asset-Aktie mit 9,95 €. Seit dem Allzeithoch von 35,50 € im Februar 2006 hat die Aktie des Immobilienunternehmens inzwischen 71,10 % an Wert eingebüßt.

Der heutige Dienstag war für die Immobilienbranche recht erfreulich, da unterm Strich der Anteil der Papiere darin mit einer positiven Entwicklung überwog. Einer der Wettbewerber – Hamborner Reit – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 1,60 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Die Hamborner-Reit-Aktie notierte am heutigen Börsenende mit 9,55 €. Sie schloss damit 1,14 % unterhalb ihres Höchstwerts von 9,66 €.

DIC-Asset-Aktie im internationalen Vergleich

Floriert. Bei Unibail-rodamco war heute die Stimmung positiv. Der Anteilschein von Unibail-rodamco gewann bis zum Abend 3,16 % auf 196,30 €.

SDAX legt zu um 0,75 %

Das Plus des Immobiliensektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX beendete den Handel im Endeffekt 0,75 % höher im Vergleich zum Vortag auf 12.292 Punkte. Das erzielte Tageshoch von 12.315 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um 22 Einheiten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten