Invest Messe Stuttgart, von 05. bis 06. April 2019
MenüMenü

DIC Asset Aktie

DIC-Asset-Aktie leicht höher
von Investor Verlag

Die Aktie von DIC Asset befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte heute aufs Neue Gewinne verzeichnen. Verglichen mit dem Vortageskurs von 10,22 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte zuletzt mit 10,24 € (Stand: 14.03.19, 17:35). Ein minimaler Gewinn von 0,20 %. Heute markierte die DIC-Asset-Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch.

Aktien
© Adobe Stock - wsf-fg
Teilen:
10,40 €
-0,14 €-1,35 %
  • ISIN: DE000A1X3XX4
  • WKN: A1X3XX
Chart

Das Tageshoch erreichte der Anteilschein von DIC Asset heute bei 10,26 €. Der Tiefstwert wurde bei 10,16 € notiert. Die DIC-Asset-Aktie zeigte tagsüber so gut wie keine Bewegung und stockte bei einem Kurs von 10,24 € (Stand: 14.03.19, 17:35).

DIC-Asset-Aktie seit dem ersten Januar

Mitte des letzten Monats notierte die DIC-Asset-Aktie mit 10,28 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Der Wert des Immobilienunternehmens hat seit dem Allzeithoch von 35,50 € im Februar 2006 inzwischen 71,15 % an Wert eingebüßt.

ADO-Properties-Aktie sinkt 3,46 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für ADO Properties aussah, musste der Immobilienmakler im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 1,43 % verzeichnen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte das… › mehr lesen

Der heutige Donnerstag war für die Immobilienbranche recht erfreulich, da in der Summe der Anteil der Wertpapiere darin mit einer positiven Entwicklung überwog. Einer der Wettbewerber – ADLER Real Estate – befand sich bei Börsenende mit einem Gewinn von 3,98 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie von ADLER Real Estate heute zeitweilig auf 12,60 € abgefallen war, erzielte sie einen Endstand von 13,08 €.

SDAX legt zu um 0,38 %

Das Plus des Immobiliensektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX verfehlte heute zwar seinen Tageshöchststand von 10.860 Punkten. Letztlich der SDAX schloss bei 40 Punkten und damit höher um 10.840 Zähler im Vergleich zu gestern.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten