MenüMenü

DIC-Asset-Aktie gewinnt heute im Tagesverlauf 0,96 %

DIC-Asset-Aktie gewinnt heute im Tagesverlauf 0,96 %
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen sah es für die DIC-Asset-Aktie wieder besser aus, doch das Papier musste heute aber Verluste verbuchen. Zuletzt notierte die Aktie des Immobilienmaklers bei einem Kurs von 9,31 € (Stand: 10.10.18, 17:35), ein Verlust von 0,85 % verglichen mit gestern. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 9,45 € und ist vom 2. Oktober, das 7-Tagetief entsprechend bei 9,26 € vom 5. Oktober.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktien-3-700x350.jpeg
© Adobe Stock - wsf-fg
Teilen:
9,50 €
-0,11 €-1,16 %
  • ISIN: DE000A1X3XX4
  • WKN: A1X3XX
Chart

Den Tageshöchstwert erreichte der Anteilschein von DIC Asset bei einem Kurs von 9,43 €, das Tagestief bei 9,30 €. Das Maklerunternehmen machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 0,96 %. Seit Anfang des Jahres hat sich das Wertpapier nicht wesentlich verbessert. Im Juni notierte die DIC-Asset-Aktie mit 9,24 €. Seit dem Allzeithoch von 35,50 € im Februar 2006 hat der Titel des Immobilienunternehmens mittlerweile 73,77 % an Wert eingebüßt.

Im großen Ganzen lässt sich sagen, dass der Mittwoch ein schlechter Tag für die Immobilienbranche war. Der Verluste machende Anteil der Werte darin hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – TLG Immobilien – befand sich bei Börsenende mit einem Minus von 1,19 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die TLG-Immobilien-Aktie notierte heute zum Handelsschluss mit 21,66 €. Sie schloss somit 1,46 % tiefer als ihr Höchstwert von 21,98 €.

Capital-Stage-Aktie mit Verlusten von 2,13 %Die Capital-Stage-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am vorherigen Börsentag aufs Neue Verluste verbuchen. Zum SDAX-Ende am Freitag notierte das Papier des Energiekonzerns mit einem Kurs von 5,97 €,… › mehr lesen

DIC-Asset-Aktie auf internationaler Ebene

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei Sumitomo Realty & Development war heute den Anlegern nicht wirklich nach Feiern zu Mute. Der Wert von Sumitomo Realty & Development fiel bis zum Abend um 1,24 % auf 29,97 €.

SDAX minus 3,41 %

Das Minus der Immobilienbranche wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Der SDAX verlor 44 Punkte und schloss bei einem Stand von 10.882 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 10.880 Zählern erreicht, womit es um eine Einheit noch übertroffen wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten