MenüMenü

Dialog Semicond.

Dialog-Semiconductor-Aktie: Plus 2,72 % im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Die Dialog-Semiconductor-Aktie setzte ihre Aufwärtsbewegung fort und konnte am vorangegangenen Geschäftstag aufs Neue Gewinne verzeichnen. Zum Handelsschluss am Freitag notierte der Anteilschein des Halbleiterunternehmens bei einem Kurs von 31,75 € und machte damit einen Gewinn von 2,35 % verglichen mit dem Vortagesschlusskurs. Am letzten Handelstag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das momentane 7-Tagehoch erzielen.

Die Börse
© Adobe Stock - beermediag
Teilen:
32,79 €
0,39 €1,19 %
  • ISIN: GB0059822006
  • WKN: 927200
Chart

Im Laufe des Tages bewegte sich die Aktie von Dialog Semiconductor am vorherigen Handelstag im Bereich zwischen 30,67 € und 31,75 €. Das Halbleiterunternehmen erreichte tagsüber einen Gewinn von 2,72 %. Der jetzige Kurswert liegt bei 32 € (Stand: 15.04.19, 17:35) (0,79 %).

Seit Jahresbeginn hat sich das Papier deutlich verbessert. Im Januar notierte die Dialog-Semiconductor-Aktie mit 19,50 €. Seit dem Allzeithoch von 72,50 € im Februar 2000 hat sich der Wert des Halbleiterunternehmens in der Zwischenzeit mehr als halbiert.

In der Summe kann man sagen, dass der Freitag ein erfolgreicher Handelstag für die Halbleiterbranche war. Der gewinnende Anteil der Papiere hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Siltronic – schrieb bei Handelsende mit einem Gewinn von 3,07 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von Siltronic schloss am vorigen Handelstag bei einem Kurs von 81,92 €, nachdem sie zeitweilig auf 82,72 € gestiegen war.

Amadeus-Fire-Aktie notiert 2,84 % höherDie Amadeus-Fire-Aktie bewegte sich nach oben und konnte erneut Gewinne verbuchen. Zum Börsenschluss am Montag notierte der Anteilschein des IT-Spezialisten bei einem Kurs von 108,60 € und machte damit einen Gewinn… › mehr lesen

Dialog-Semiconductor-Aktie aus internationaler Sicht auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz schwächelt indessen. Bei Mitsubishi Estate war am vorherigen Handelstag den Anlegern nicht wirklich nach Feiern zu Mute. Der Anteilschein von Mitsubishi Estate verlor bis zum Abend 0,35 % auf 14,68 €.

TecDAX legt zu um 0,69 %

Das Plus der Halbleiterbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss am Freitag um 18 Punkte höher als tags zuvor auf 2.760 Zähler und verfehlte damit sein Tageshoch von 2.761 Punkten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten