MenüMenü

Dialog Semicond.

Dialog-Semiconductor-Aktie nach unten um 3,77 %
von Investor Verlag

Die Dialog-Semiconductor-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste gestern aufs Neue Verluste machen. Die Aktie des Halbleiterspezialisten notierte zum Börsenende am Donnerstag bei einem Kurs von 22,23 €, ein Verlust von 3,77 % in Bezug auf den Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 23,85 € und stammt vom 3. Dezember, das 7-Tagetief entsprechend bei 22,23 € vom 6. Dezember.

Börse
© Adobe Stock - RioPatuca Imagesg
Teilen:
22,91 €
0,06 €0,26 %
  • ISIN: GB0059822006
  • WKN: 927200
Chart

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 22,67 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 21,92 € verzeichnet. Der Halbleiterspezialist verbuchte im Verlauf des Tages einen Verlust von 1,94 %. Der aktuelle Preis liegt bei 22,55 € (Stand: 07.12.18, 17:35) (1,44 %).

Dialog-Semiconductor-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von Dialog Semiconductor deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 23,85 € ist um 5,45 % sichtbar größer geworden. Seit Beginn des Jahres hat sich der Kurs der Aktie etwas verschlechtert. Im Januar notierte die Dialog-Semiconductor-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 26,80 €. Der Titel des Halbleiterherstellers hat seit dem Allzeithoch von 72,50 € im Februar 2000 in der Zwischenzeit 68,90 % an Wert verloren.

Im Allgemeinen kann man zusammenfassen, dass der Donnerstag ein schlechter Tag für die Halbleiterbranche war. Der Verluste machende Anteil der Titel hatte überwogen. Die Konkurrenz – Infineon Technologies – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 2,94 % ebenfalls rote Zahlen. Die Aktie von Infineon Technologies schloss am Donnerstag bei einem Kurs von 17,82 €, nachdem sie zeitweise auf 17,98 € gestiegen war.

Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie legt im Tagesverlauf zuIn den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine positive Entwicklung für die Deutsche-Beteiligungs-AG-Aktie ab. Heute hingegen musste das Papier aber Verluste hinnehmen. Zum Börsenschluss notierte das Wertpapier des Industriezulieferers bei… › mehr lesen

Dialog-Semiconductor-Aktie aus internationaler Sicht stark

Die internationale Konkurrenz verliert ebenfalls. Bei Mitsui Fudosan gab es am Donnerstag keinen Grund zum Feiern. Das Papier von Mitsui Fudosan fiel bis zum Abend um 1,17 % auf 20,59 €.

TecDAX tiefer um 2,69 %

Das Minus des Halbleitersektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Der TecDAX verlor am Donnerstag 2,69 % und schloss bei einem Stand von 2.505 Punkten. Allerdings verbesserte er sich damit gegenüber seinem Tagestiefststand um acht Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten