MenüMenü
Dialog Semiconductor plc
19,36
-0,05-0,26 %
  • ISIN: GB0059822006
  • WKN: 927200
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Dialog-Semiconductor-Aktie mit Verlusten von 0,33 %

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Dialog Semiconductor aussah, musste das Halbleiterunternehmen im Laufe des vorigen Handelstages Verluste von 0,71 % einräumen. Zum Handelsschluss am Freitag notierte die Aktie des Halbleiterunternehmens bei einem Kurs von 19,64 €, ein Minus von 0,33 % im Vergleich zum Vortag. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das momentane 7-Tagehoch erreichen.

Im Verlauf des Tages schwankte das Papier von Dialog Semiconductor am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 19,42 € und 20,18 €. Der Halbleiterhersteller machte im Verlauf des Tages ein Minus von 0,71 %. Der aktuelle Kurswert ist 19,42 € (Stand: 17.09.18, 17:35) (-1,10 %).

Dialog Semiconductor-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich fällt das Papier von Dialog Semiconductor deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 20,38 € ist um 4,71 % merklich größer geworden. Im Jahresvergleich hat sich die Aktie deutlich verbessert. Im Juni notierte die Dialog-Semiconductor-Aktie mit 12,66 €. Der Anteilschein des Halbleiterspezialisten hat seit dem Allzeithoch von 72,50 € im Februar 2000 inzwischen 73,21 % an Wert eingebüßt.

Sartorius-Aktie mit 0,95 % PlusDie Sartorius-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Pharmaunternehmens bei einem Kurs von 148,10 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,95 %… › mehr lesen

Der Freitag war für die Halbleiterbranche recht erfreulich. Im großen Ganzen überwog darin der Anteil der Wertpapiere mit einer positiven Bilanz. Einer der Konkurrenten – Siltronic – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 4,12 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem die Aktie von Siltronic am vorherigen Handelstag zeitweilig auf 104,15 € abgefallen war, erlangte sie einen Endstand von 105 €.

Dialog-Semiconductor-Aktie im internationalen Vergleich

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen weder nach oben noch nach unten. Bei Kla-tencor gab es am vorigen Handelstag keine Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX plus 1,20 %

Das Plus der Halbleiterbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Zum Börsenende am Freitag erreichte der TecDAX 2.910 Punkte (1,20 %).

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten