MenüMenü

Dialog Semicond.

Dialog-Semiconductor-Aktie: 0,45 % tagsüber weitere Verluste
Investor Verlag Logo
von Investor Verlag

Die Dialog-Semiconductor-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte gestern aufs Neue Gewinne verzeichnen. Im Vergleich zum Vortagesschlusskurs von 24,50 € konnte sich das Papier des Halbleiterunternehmens am Mittwoch schließlich um 0,33 % auf 24,58 € verbessern. Vorgestern konnte die Dialog-Semiconductor-Aktie ihren höchsten Wochenkurs von 24,58 € (Schlusskursbasis) erreichen.

Börsendiagramme
© Adobe Stock - NicoElNinog
Teilen:
22,76 €
0,34 €1,49 %
  • ISIN: GB0059822006
  • WKN: 927200
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich das Papier von Dialog Semiconductor gestern im Bereich zwischen 24,15 € und 25,06 €. Das Papier oszillierte im Tagesverlauf um 11,45 %. Der aktuelle Kurs liegt bei 23,60 € (Stand: 08.11.18, 17:35) (-3,99 %).

Dialog-Semiconductor-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von Dialog Semiconductor deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 24,66 € ist um 4,30 % greifbar größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich die Aktie deutlich verbessert. Im Juni notierte die Dialog-Semiconductor-Aktie mit 12,66 €. Das Wertpapier des Halbleiterspezialisten hat seit dem Allzeithoch von 72,50 € im Februar 2000 in der Zwischenzeit 67,45 % an Wert eingebüßt.

Für den Halbleitersektor konnte kaum Veränderung verzeichnet werden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung ist heute ziemlich ausgeglichen geblieben. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 17,60 € legte die Infineon-Technologies-Aktie zum Börsenende am Mittwoch noch 1,36 % zu und ging bei 17,84 € über die Ziellinie.

Kursrutsch bei Cancom-AktieDie Cancom-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte erneut Gewinne verbuchen. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des IT-unternehmens bei einem Kurs von 37,98 € gehandelt. Umgerechnet bedeutet das… › mehr lesen

Dialog-Semiconductor-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Die Avago Technologies-Aktie gewann ebenfalls 2,51 %.

TecDAX gewinnt 1,16 %

Das Plus der Halbleiterbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss um 30 Zähler höher als tags zuvor auf einem Wert von 2.687 Punkten. Umgerechnet bedeutet dies einen Gewinn von 1,16 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten