MenüMenü

Deutz Aktie

Deutz-Aktie mit 2,21 % Plus
von Investor Verlag

Die Deutz-Aktie bewegte sich nach oben und konnte gestern aufs Neue Gewinne verzeichnen. Zum Börsenschluss am Dienstag notierte die Aktie des Spezialisten für Nutzfahrzeuge bei einem Kurs von 7,18 €, ein Plus von 2,21 % im Vergleich zum Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht die Marke von 7,18 € und wurde gestern erzielt, das 7-Tagetief wird bei 6,89 € beziffert und stammt vom 26. Mai.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
7,03 €
0,00 €0,00 %
  • ISIN: DE0006305006
  • WKN: 630500
Chart

Im Tagesverlauf schwankte die Aktie von Deutz am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 7,06 € und 7,20 €. Der Spezialist für Nutzfahrzeuge erzielte im Laufe des Tages ein Plus von 1,41 %. Der aktuelle Preis liegt bei 7,27 € (Stand: 02.06.21, 16:19) (1,32 %).

Seit Jahresanfang hat sich das Papier deutlich verbessert. Im Januar notierte die Deutz-Aktie mit 5,16 €. Unterm Strich war der Dienstag ein erfreulicher Handelstag für die Handelspapiere aus dem Industriemaschinensektor. Einer der Wettbewerber – De000trat0n7 – schrieb bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 2,77 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von De000trat0n7 schloss am Dienstag bei einem Kurs von 28,16 €, nachdem sie zwischenzeitlich auf 27,66 € abgefallen war.

Deutz-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz fällt indessen etwas ab. Bei Paccar war am Dienstag die Stimmung eher verhalten. Der Wert von Paccar fiel bis zum Abend um 0,77 % auf 75,08 €.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten