MenüMenü
Deutz AG O.N.
7,03
-0,14-1,92 %
  • ISIN: DE0006305006
  • WKN: 630500
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Deutz-Aktie auf Berg-und-Tal-Fahrt

Zum Börsenende notierte die Aktie des unternehmens für Nutzfahrzeuge bei einem Kurs von 6,96 € (Stand: 08.06.18, 17:35), ein Verlust von 1,35 % relativ zum gestrigen Schlusswert. Am 1. Juni konnte die Deutz-Aktie das 7-Tagehoch von 7,12 € erzielen.

Das Tageshoch erreichte das Papier von Deutz heute bei 7,04 €. Der Tiefstwert wurde bei 6,94 € notiert. Die Aktie bewegte sich im Laufe des Tages um 2,71 % und machte 0,50 % pro Aktie gut.

Deutz-Aktie in diesem Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von Deutz deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 7,12 € ist um 2,18 % greifbar größer geworden.

Deutz-Aktie seit Jahresbeginn

Ende des letzten Monats notierte die Deutz-Aktie mit 6,96 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Auf einen Nenner gebracht war der Freitag ein schlechter Tag für die Anteilscheine aus der Industriemaschinenbranche. Einer der Konkurrenten – Kion Group – befand sich bei Handelsschluss mit einem Minus von 0,31 % ebenfalls in den roten Zahlen. Verglichen mit ihrem heutigen Tiefstwert von 69,66 € legte die Kion-Group-Aktie zum Börsenschluss noch einmal 1,26 % zu und ging bei 70,54 € aus dem Tagesgeschäft.

Deutz-Aktie aus internationaler Sicht

Währenddessen kann sich die internationale Konkurrenz freuen. Bei Paccar gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Titel von Paccar legte bis zum Abend zu um 0,94 % auf 55,34 €.

SDAX höher um 0,30 %

Das Minus des Industriemaschinensektors hatte keine negativen Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX schloss mit einem Plus von 0,30 % bei 12.598 Punkten.

 


Jetzt gratis Buch bestellen
Der Investor-Verlag schenkt Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen


Zur Gratis-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten