MenüMenü

Deutsche Telekom Aktie

Deutsche-Telekom-Aktie: Plus 0,88 %
von Investor Verlag

Die Anleger der Deutsche-Telekom-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Am Ende des vorigen Börsentages notierte das Papier des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 14,83 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,88 % relativ zum Vortagesschlusskurs. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 14,92 € und ist vom 15. Februar, das 7-Tagetief entsprechend bei 14,70 € vom 18. Februar.

Bulle
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
14,96 €
0,06 €0,40 %
  • ISIN: DE0005557508
  • WKN: 555750
Chart

Im Verlauf des Tages schwankte die Aktie der Deutschen Telekom am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 14,71 € und 14,89 €. Der Telekommunikationskonzern erzielte im Tagesverlauf einen Gewinn von 0,54 %. Der momentane Wert liegt bei 14,86 € (Stand: 22.02.21, 12:20) (0,17 %).

Deutsche-Telekom-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie der Deutschen Telekom deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 15,29 € ist um 2,84 % greifbar größer geworden. Seit dem ersten Januar hat sich das Wertpapier nicht wesentlich verbessert. Im Januar notierte die Deutsche-Telekom-Aktie mit 14,70 €. Seit dem Allzeittief von 7,71 € im Juni 2012 hat sich der Wert des Telekommunikationsunternehmens inzwischen obendrein annähernd verdoppelt.

Im Allgemeinen war diesen Freitag der Anteil der Papiere in der Telekommunikationsbranche mit einer positiven Bilanz größer. Einer der Konkurrenten – Telefónica Deutschland – schrieb bei Börsenende mit einem Gewinn von 1,01 % ebenfalls schwarze Zahlen. Nachdem die Aktie von Telefónica Deutschland zwischendurch auf 2,37 € abgefallen war, erreichte sie am vorherigen Handelstag einen Endstand von 2,40 €.

Deutsche-Telekom-Aktie aus internationaler Sicht

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei Verizon Communications war am vorangegangenen Handelstag die Stimmung eher verhalten. Das Papier von Verizon Communications fiel bis zum Abend um 1,08 % auf 46,46 €.

DAX gewinnt 0,77 %

Das Plus der Telekommunikationsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den DAX. Der DAX gewann am vorigen Geschäftstag 0,77 % hinzu und schloss bei einem Stand von 13.993 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 14.026 Zählern erreicht, womit es um 32 Einheiten verfehlt wurde.

Continental-Aktie: Satte KursgewinneDie Anleger der Continental-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Handelsschluss am Mittwoch notierte die Aktie des Automobilzulieferers bei einem Kurs von 123,35 €, ein Plus von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten