MenüMenü
Deutsche Telekom AG
13,86
+0,03+0,22 %
  • ISIN: DE0005557508
  • WKN: 555750
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Deutsche-Telekom-Aktie gewinnt 0,69 %

Die Aktie der Deutschen Telekom war einer der Gewinner des Tages. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 13,84 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,69 % relativ zum Vortagesschlusskurs. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 13,90 € und ist vom 18. September, das 7-Tagetief entsprechend bei 13,74 € vom 14. September.

Den Tageshöchstwert erreichte der Anteilschein der Deutschen Telekom mit einem Kurs von 13,84 €. Das Tagestief wurde bei 13,60 € verzeichnet. Das Telekommunikationsunternehmen erwirtschaftete im Verlauf des Tages einen Zuwachs von 1,10 %. Der momentane Kurswert liegt bei 13,84 € (Stand: 21.09.18, 12:27) (0,04 %).

Deutsche-Telekom-Aktie in diesem Monat

Diesen Monat notiert die Deutsche-Telekom-Aktie minimal unter ihrem Monatsbestkurs. Der Unterschied zum Monatshoch von 13,97 € ist nur unwesentlich größer geworden. Seit Jahresanfang hat sich die Deutsche-Telekom-Aktie etwas verbessert. Im März notierte das Wertpapier mit 12,80 €. Der Titel des Telekommunikationsspezialisten hat seit dem Allzeithoch von 103,50 € im März 2000 in der Zwischenzeit allerdings 86,62 % an Wert eingebüßt.

Enormer Kursabfall bei Nemetschek-AktieNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Nemetschek aussah, musste das Software-Unternehmen gestern im Tagesverlauf Verluste von 5,06 % verzeichnen. Zum TecDAX-Ende am Mittwoch notierte der Wert des Software-Spezialisten… › mehr lesen

Für die Telekommunikationsbranche ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern recht ausgeglichen. Einer der Konkurrenten – Drillisch – befand sich zum Handelsschluss am Donnerstag auf schlechtem Kurs und ging am Ende 1,67 % tiefer bei 41,32 € aus dem Handel. Im Vergleich zu ihrem Tiefstwert von 41,10 € legte die Drillisch-Aktie am gestrigen Börsenende noch 0,54 % zu und ging bei 41,32 € aus dem Handel.

Deutsche-Telekom-Aktie im internationalen Vergleich

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei At & T war am Donnerstag die Stimmung auch etwas betrübt. Der Wert von At & T verlor bis zum Abend 1,03 % auf 28,13 €.

DAX höher um 0,88 %

Während die Telekommunikationsbranche stagniert, kann der DAX zulegen. Der DAX gewann gestern 107 Punkte und schloss bei einem Stand von 12.326 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 12.354 Zählern erreicht, womit es um 27 Einheiten verfehlt wurde.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten