MenüMenü

Deutsche Post Aktie

Deutsche-Post-Aktie sinkt 0,58 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Deutsche Post aussah, musste der Logistikkonzern gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,32 % verbuchen. Zum Börsenschluss am Dienstag notierte die Aktie des Logistikkonzerns bei einem Kurs von 58,43 €, ein Verlust von 0,58 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erreicht die Deutsche-Post-Aktie ähnliche Werte und stellte das Wochenhoch am Montag mit 58,77 €.

Aktien
© Adobe Stock - wsf-fg
Teilen:
58,32 €
0,08 €0,14 %
  • ISIN: DE0005552004
  • WKN: 555200
Chart

Den Tageshöchstwert erreichte der Anteilschein der Deutschen Post mit einem Kurs von 58,68 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 58,05 € verbucht. Die Deutsche-Post-Aktie blieb in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 2,89 %. Ihr momentaner Preis ist 58,38 € (Stand: 14.07.21, 09:50) (-0,09 %).

Deutsche-Post-Aktie im Juli

Diesen Monat fiel der Titel der Deutschen Post etwas ab. Die Differenz zu seinem Monatshoch von 58,77 € beträgt 0,39 €.

Deutsche-Post-Aktie seit Jahresbeginn

Mitte des Monats notierte die Deutsche-Post-Aktie mit 58,77 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Auf einen Nenner gebracht überwog diesen Mittwoch im Transport- und Logistiksektor der Anteil der Aktien mit einer negativen Entwicklung. Einer der Konkurrenten – Hamburger Hafen und Logistik – hielt bei Börsenende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Im Vergleich zum Höchstwert von 21,16 € verlor die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie zum Handelsschluss am Dienstag noch 0,76 % und ging bei 21 € aus dem Handel.

Deutsche-Post-Aktie im internationalen Vergleich

Die internationale Konkurrenz stagniert hingegen. Am Kurs von Mitsubishi Logistics hat sich am Dienstag kaum etwas verändert (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX unverändert

Der DAX gab sich vom Minus des Transport- und Logistiksektors nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss mit 15.789 Punkten fast unverändert.

Deutliche Verluste bei Klöckner-&-Co-AktieNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Klöckner & Co aussah, musste der Stahlkonzern im Laufe des vorigen Handelstages Verluste von 2,15 % hinnehmen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten