MenüMenü
Deutsche Post AG
37,75
+0,44+1,17 %
  • ISIN: DE0005552004
  • WKN: 555200
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Deutsche-Post-Aktie mit Verlusten von 0,39 %

Zum Handelsschluss am Freitag notierte die Aktie des Logistikkonzerns bei einem Kurs von 35,98 €, ein Minus von 0,39 % verglichen mit dem Vortag. Am Freitag konnte die Aktie mit dem Schlusskurs das aktuelle 7-Tagehoch erreichen.

Intraday bewegte sich das Papier der Deutschen Post am vorangegangenen Handelstag im Bereich zwischen 35,71 € und 36,13 €. Die Deutsche-Post-Aktie zeigte im Tagesverlauf so gut wie keine Bewegung und verharrte bei einem Kurs von 35,98 €. Der derzeitige Kurswert ist 36,10 € (Stand: 09.04.18, 12:16) (0,33 %).

Deutsche-Post-Aktie im Jahresvergleich

Ende des letzten Monats notierte die Deutsche-Post-Aktie mit 34,72 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. In der Summe überwog diesen Montag in der Transport- und Logistikbranche der Anteil der Aktien mit einer negativen Entwicklung. Einer der Wettbewerber – Hapag-Lloyd – schrieb bei Börsenende mit einem Verlust von 3,34 % ebenfalls rote Zahlen. Die Hapag-Lloyd-Aktie notierte zum Handelsende am vorherigen Handelstag mit 30,06 €. Sie übertraf damit ihren Tagestiefstkurs von 29,78 € um 0,94 %.

Deutsche-Post-Aktie international verglichen

Die internationale Konkurrenz stagniert indessen. Bei Mitsubishi Logistics gab es am vorigen Handelstag keine Veränderung (0,06 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX tiefer um 0,52 %

Das Minus des Transport- und Logistiksektors wirkte sich auch auf den DAX negativ aus. Der DAX verlor am Freitag 0,52 % und schloss bei einem Stand von 12.241 Punkten. Immerhin verbesserte er sich damit verglichen mit seinem Tagestief um 39 Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten