MenüMenü

Deutsche Post Aktie

Deutsche-Post-Aktie gewinnt im Tagesverlauf leicht
von Investor Verlag

Die Aktie der Deutschen Post war einer der Gewinner des Tages. Am Ende des vergangenen Börsentages notierte das Papier des Logistikkonzerns bei einem Kurs von 42,41 € und verzeichnete damit ein Plus von 0,59 % bezogen auf den Vortagesschlusskurs. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 43 € und stammt vom 16. Februar, das 7-Tagetief entsprechend bei 42,16 € vom 18. Februar.

Bulle
© Adobe Stock - Thomasg
Teilen:
42,28 €
1,07 €2,53 %
  • ISIN: DE0005552004
  • WKN: 555200
Chart

Intraday bewegte sich die Deutsche-Post-Aktie am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 42,09 € und 42,50 €. Der Logistikspezialist erzielte im Tagesverlauf ein minimales Plus von 0,19 %. Der jetzige Wert ist 42,35 € (Stand: 22.02.21, 10:30) (-0,14 %).

Deutsche-Post-Aktie in diesem Monat

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie der Deutschen Post geringfügig. Die Differenz zum Monatshoch von 43,03 € ist um 1,58 % größer geworden.

Deutsche-Post-Aktie seit dem ersten Januar

Mitte des letzten Monats notierte die Deutsche-Post-Aktie mit 43,60 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Zusammenfassend war der Freitag ein schlechter Tag für die Wertpapiere aus dem Transport- und Logistiksektor. Einer der Wettbewerber – Hamburger Hafen und Logistik – befand sich bei Handelsschluss mit einem Minus von 1,09 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Hamburger-Hafen-und-Logistik-Aktie notierte am vorangegangenen Handelsende mit 19,98 €. Sie übertraf somit ihr Tagestief von 19,68 € um 1,52 %.

Deutsche-Post-Aktie auf internationaler Ebene stark

Bei der internationalen Konkurrenz zeigt sich währenddessen wenig Bewegung. Bei Mitsubishi Logistics wurde am vorherigen Handelstag kaum Veränderung (0 %) verzeichnet. Die Aktie von Mitsubishi Logistics blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

DAX höher um 0,77 %

Das Minus des Transport- und Logistiksektors hatte keine negativen Auswirkungen auf den DAX. Dieser konnte sogar 0,77 % zulegen. Der DAX gewann am vorangegangenen Börsentag 0,77 %. Das Tageshoch hatte er bei 14.026 Zählern erreicht, womit es um 32 Einheiten verfehlt wurde.

BASF-Aktie 0,63 % schwächerNachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die BASF-Aktie aussah, konnte sie im Laufe des letzten Handelstages zuletzt einen Gewinn von 2,00 % notieren. Zum DAX-Ende am Freitag… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten